logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

bher[d]: Lesung tanzt


Mo, 02.06.2014, 19.00 Uhr

Lesung / Tanz

Maria Seisenbachers Gedichtband bher[d] (Edition Yara, 2012) wird tänzerisch neu interpretiert: der Übertritt des Menschen in eine fremde Welt – Thema im Gedichtband – in Umarmung / Abgrenzung, Anstrengung / Ruhephase, Autonomiebestreben / Einheit im Tanz sichtbar gemacht.
Lesung: Maria Seisenbacher
Tanz: Christina Hirt und Susanne Fitz
Maria Seisenbacher, geb. 1978 in Wien; Mag.a der vergleichenden Literaturwissenschaft, Co-Herausgeberin der Literaturzeitschrift Keine Delikatessen, Co-Leiterin und Mitglied der Wortwerft. Lyrik u. a.: Konfrontationen (mit Hermann Niklas, 2009); bher[d] (2012).
Christina Hirt, geb. 1977 in Oberösterreich; Studium zeitgenössischer Tanz und Tanzpädagogik in Linz. Freischaffende Tänzerin und Lehrerin für Alexandertechnik in eigener Praxis und an diversen Institutionen. www.christina-hirt.at.
Susanne Fitz, geb. 1981 in Graz; Studium zeitgenössischer Tanz und Tanzpädagogik; lebt und arbeitet in Hamburg als freischaffende Tänzerin und Yogalehrerin.


Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"

Mi, 17.1.2018, 11.00-13.00 Uhr Ringvorlesung In Zusammenarbeit mit der Abteilung für...

Oberösterreich näherbringen III Kurt Mitterndorfer | Elisabeth Strasser | Richard Wall

Mi, 17.01.2018, 19.00 Uhr Lesungen Auch die dritte Ausgabe dieser Reihe präsentiert drei...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 21 – MARK Z. DANIELEWSKI

Dem amerikanischen Autor Mark Z. Danielewski gelang es mit seinem Roman-Debut Das...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...