logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

xy ungelöst oder: eine art buch*


eine art buch (dummy) (symbolfoto) holz, birkenrinden, elffriede.aufzeichnensysteme 2014

Di, 02.12.2014, 19.00 Uhr

Literaturperformance

sabine maier, max höfler, lisa spalt, bernhard saupe, günter vallaster, elffriede aufzeichnensysteme, michael mastrototaro, jörg piringer
das angebliche verschwinden bzw. die transformationen der alten literatur-melk-kuh buch zeitigt ihr sich zersprageln in alle (un)denkbaren richtungen: eine herausforderung an die rezeption, eine abrechnung vielleicht mit allem, was in ihrem zeichen so gedruckt wurde. dabei rückt sich das buch selbst auf die pelle, stellt alles auf den kopf, wird sich selbst thema und reflektionsort als eine art buch als spielfeld für experimentelle zugänge: ein buch zerlesen, auseinandernehmen, das buch im buch, ein buch schreibt das andere, das buch als projekt(ion), zettelwirtschaften, arbeitsstruktur/-spur.
(Mit freundlicher Unterstützung der Grazer Autorinnen Autoren Vereinigung)


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
"HOTEL und Literatur" – Felicitas Hoppe | Doron Rabinovici | Regina Hilber

Di, 26.02.2019, 19.00 Uhr Lesungen & Diskussion auf dem Literaturhaus-SOFA Bereits zum...

Literaturhaus-Textwerkstatt

Do, 28.02.2019, 18.00-21.00 Uhr Schreibwerkstatt für Autor/inn/en von 18 bis 26 Jahren Die...

Ausstellung
Ein verborgenes Netzwerk – Zu Gast bei Alois Vogel von 1953 bis 1966

30.01.2019 bis 18.04.2019 In Alois Vogels Haus in Pulkau fand sich eine kleine Archivbox mit über...

Tipp
flugschrift 25 von Ruth Weiss

Im Oktober ist die Jubiläumsausgabe der flugschrift erschienen. Sie wurde von der in den USA...

Literaturfestivals in Österreich

Kennen Sie die "Wortspiele" im Jazzclub Porgy&Bess? Die Rauriser Literaturtage? Die Festivals...