logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Ins Deutsche übersetzt von …


Kathleem Jamie, Foto: privat

Dörte Eliass, Foto: privat

Gerold Sedlmayr, Foto: privat

Fr, 26.11.2010, 19.30 Uhr

Lesung & Gespräch in Deutsch und Englisch

Kathleen Jamie und Dörte Eliass lesen aus dem Buch "The Sea-House / Das Meer-Haus" (Karl Stutz, 2008). Jamies Gedichte sind feine Gebilde, die in klarer, prägnanter Sprache Naturerfahrungen mit Spiritualität, schottischer Tradition und Mythologie verbinden.

Im Anschluss sprechen die Autorin, Dörte Eliass und Gerold Sedlmayr über die Entstehungsgeschichte des Buches und den Übersetzungsprozess.

Kathleen Jamie, geb. 1962 in Renfrewshire in Schottland, studierte Philosophie in Edinburgh; unterrichtet Creative Writing an der University of St. Andrews.

Gerold Sedlmayr, geb. 1973 in Passau, studierte Englisch, Geschichte und Philosophie; hat sich 2010 an der Universität Passau habilitiert.

Dörte Eliass, geb. 1965 in Wien, studierte Englisch, Französisch und Kunstgeschichte in Wien und Dublin; übersetzt vor allem irische und schottische Lyrik.

(Eine Veranstaltung der Übersetzergemeinschaft) 

 

 

 

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
PODIUM-Themenheft "Heldenreise" – Thomas Ballhausen | Patricia Brooks | Ilse Kilic | Carsten Schmidt

Mi, 24.04.2019, 19.00 Uhr Zeitschriftenpräsentation mit Lesungen Helden reisen und kehren...

Literaturhaus-Textwerkstatt

Do, 25.04.2019, 18.00-21.00 Uhr Uhr Schreibwerkstatt für Autor/inn/en von 18 bis 26 Jahren Die...

Ausstellung
Hommage an Jakov Lind (1927-2007)

01.04. bis 25.04.2019 Der Autor, Maler und Filmemacher Jakov Lind, 1927 als Sohn jüdischer Eltern...

Christine Lavant – "Ich bin wie eine Verdammte die von Engeln weiß"

09.05. bis 25.09.2019 Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit ihrem Werk und die...

Tipp
Soeben erschienen – die flugschrift Nr. 26 von Thomas Havlik

Thomas Havliks poetisches Tun ist an den Grenzen von Sprache angesiedelt, dort, wo Sprache...

ZETTEL, ZITAT, DING – GESELLSCHAFT IM KASTEN

Noch bis 23. Mai ist Margret Kreidls Zitatkasten-Kunstwerk im Literaturhaus zu sehen....