logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Ins Deutsche übersetzt von …


Kathleem Jamie, Foto: privat

Dörte Eliass, Foto: privat

Gerold Sedlmayr, Foto: privat

Fr, 26.11.2010, 19.30 Uhr

Lesung & Gespräch in Deutsch und Englisch

Kathleen Jamie und Dörte Eliass lesen aus dem Buch "The Sea-House / Das Meer-Haus" (Karl Stutz, 2008). Jamies Gedichte sind feine Gebilde, die in klarer, prägnanter Sprache Naturerfahrungen mit Spiritualität, schottischer Tradition und Mythologie verbinden.

Im Anschluss sprechen die Autorin, Dörte Eliass und Gerold Sedlmayr über die Entstehungsgeschichte des Buches und den Übersetzungsprozess.

Kathleen Jamie, geb. 1962 in Renfrewshire in Schottland, studierte Philosophie in Edinburgh; unterrichtet Creative Writing an der University of St. Andrews.

Gerold Sedlmayr, geb. 1973 in Passau, studierte Englisch, Geschichte und Philosophie; hat sich 2010 an der Universität Passau habilitiert.

Dörte Eliass, geb. 1965 in Wien, studierte Englisch, Französisch und Kunstgeschichte in Wien und Dublin; übersetzt vor allem irische und schottische Lyrik.

(Eine Veranstaltung der Übersetzergemeinschaft) 

 

 

 

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & Didi Sommer

Mo, 18.02.2019, 18.30-20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Wir treffen uns...

FLUCHT – Gerald Szyszkowitz | Susanne Ayoub | Gabriele Kögl

Di, 19.02.2019, 19.00 Uhr Lesungen Flucht ist ein Phänomen, das die Menschheit begleitet, seit...

Ausstellung
Ein verborgenes Netzwerk – Zu Gast bei Alois Vogel von 1953 bis 1966

30.01.2019 bis 18.04.2019 In Alois Vogels Haus in Pulkau fand sich eine kleine Archivbox mit über...

Tipp
flugschrift 25 von Ruth Weiss

Im Oktober ist die Jubiläumsausgabe der flugschrift erschienen. Sie wurde von der in den USA...

Literaturfestivals in Österreich

Kennen Sie die "Wortspiele" im Jazzclub Porgy&Bess? Die Rauriser Literaturtage? Die Festivals...