logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Junge LiteraturhausWerkstatt


Mi, 17.10.2018, 18.00 - 20.00 Uhr

Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige

Du möchtest dich mit jungen Autorinnen und Autoren zum Austausch über eigene Texte treffen? Schreiben kann viel mehr sein als für dich alleine Kurzgeschichten, Gedichte oder Romanprojekte zu entwerfen – vor allem, wenn du andere junge Autorinnen und Autoren kennenlernst und dich mit ihnen über eigene und andere Texte austauschst.
In Kritikrunden lesen wir eigene Texte und erfahren, was andere über sie denken – was ihnen daran gut gefällt oder was man noch verbessern könnte. Teilnehmen können alle Schreibende, die zwischen 14 und 20 Jahre alt sind.
Auch, wenn du gerade keine fertigen Texte zur Hand hast oder noch nicht sicher bist, ob du sie anderen zeigen möchtest – komm einfach vorbei und diskutiere mit!

Moderiert werden die Treffen im Literaturhaus Wien von der erfahrenen Werkstattleiterin
und Autorin Sabine Schönfellner.

Nächste Termine: Mi, 14.11.2018; Mi, 12.12.2018

Kontakt: junge.literaturhauswerkstatt(at)gmail.com

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
„Lavant lesen III“
Stefanie Sourlier & Karl Wagner – Aufzeichnungen aus dem Irrenhaus

Di, 24.09.2019, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Begleitend zur laufenden Ausstellung setzen sich...

Raphaela Edelbauer Das flüssige Land (Klett Cotta, 2019)

Mi, 25.09.2019, 19.00 Uhr Neuerscheinung Herbst 2019 | Buchpräsentation Der Unfalltod ihrer...

Ausstellung
Christine Lavant – "Ich bin wie eine Verdammte die von Engeln weiß"

09.05. bis 25.09.2019 Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit ihrem Werk und die...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"
– Sechzig erste Sätze –
Ein Projekt von Margit Schreiner

24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret Kreidl konnte die Autorin Margit Schreiner als...

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 28 von FRANZOBEL

Der Österreicher selbst macht dem Österreichertum einen Strich durch die Rechnung, so dass es nicht...