logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Nach wie vor gelten die Gesetze der Schwerkraft – wie lange noch?


Bild: © .aufzeichnensysteme

Mo, 12.11.2018, 19.00 Uhr

Text | Sound | Performances

7 Aufzeichnende er/geben eine RaumVorstellung: Konrad Behr (Radio / Fotografie), Armin Andraschko (Zeichnung / Text) + Adelheid Andraschko (Waterphone), Peter Assmann (Zeichnung / Text / Manie), .aufzeichnensysteme (Text / Setzung), Sabine Maier (Text / Projektion), Michael Mastrototaro (Text / Wandlung), Jörg Piringer (Text / Maschine).
Idee:
.aufzeichnensysteme.net

.aufzeichnensysteme
Autorenschaft und Schnittstelle von Literatur, visueller und radiofoner Kunst.
Heimrad-Bäcker-Förderpreis für experimentelle Dichtung 2018
www.aufzeichnensysteme.net

Sabine Maier
Foto- & Medienkünstlerin, zahlreiche internationale Projekte und Auszeichnungen.
Gründungsmitglied des Künstlerduos Machfeld.
www.machfeld.net

Jörg Piringer
autor, künstler und musiker; radiokunst, lautpoesie, visuelle poesie, videokunst und poetische software. gründungsmitglied gemüseorchesters und institut für transakustische forschung.
http://joerg.piringer.net

Michael Mastrototaro
internationale künstlerische Projekte im Spannungsfeld von Photographie, Literatur, Netzkunst, Kurz- und Experimentalfilme, Gründungsmitglied des Künstlerduos Machfeld.
www.machfeld.net

Peter Assmann
Schriftsteller, Bildender Künstler, Kunsthistoriker. Gründungsmitglied der c/o K - Institut für Kunstinitiativen und Sinnenbrand, Direktor des Museums des Palazzo Ducale in Mantua.
http://www.peter-assmann.com

Armin Andraschko
Bildender Künstler, Mitglied der MAERZ Künstler- und Künstlerinnenvereinigung, beschäftigt sich mit der Verbindung von Zeichnung und Text. Adelheid Andraschko spielt das Waterphone und rezitiert Bildtexte von Armin Andraschko.
http://www.arminandraschko.at

Konrad Behr
LiteraturRadio / Hörspiel, freie Radioarbeit, Mediengestalter, Fotograf, experimentelles Radio im Studio für elektroakustische Musik SEAM an der Bauhaus-Universität Weimar.
https://konrad-behr.de

 

(In Kooperation mit der Grazer Autorinnen Autorenversammlung)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Eva Schörkhuber Die Gerissene (Edition Atelier, 2021) - online

Mi, 03.03.2021, 19.00 Neuerscheinung Frühjahr 2021 / Buchpräsentation mit Lesung, Gespräch &...

Raphaela Edelbauer DAVE (Klett-Cotta, 2021) - online

Do, 04.03.2021, 19.00 Uhr Neuerscheinung Frühjahr 2021 / Buchpräsentation mit Lesung, Gespräch...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 22.04.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
Zum Nachsehen: Der großartige Zeman Stadlober Leseklub Adventskalender

Um den Advent und den zweiten Lockdown ein bisschen zu versüßen, wurde im Dezember 2020 der...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neu: Xaver Bayer, Irene Diwiak, Sandra Gugic und Cornelia Travnicek!