logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

... dass ich wegen unseres Essens gespürt hab, dass wir Emigranten sind.


Beatrice Segal, Lore Segal & John Stern, Filmstill, 2018

Eric & Richard Sanders, Filmstill, 2017

Sibyl Urbancic, Filmstill, 2018

Do, 10.01.2019, 19.00 Uhr

Filmvorführung anlässlich der Finissage zur Ausstellung "Küche der Erinnerung – Essen & Exil"

Im Rahmen des Ausstellungs- und Buchprojekts Küche der Erinnerung wurden 16 Zeitzeug/inn/en – Exilant/inn/en und deren Kinder – über ihre Erinnerungen an das Essen im Kontext von Heimat–Flucht–Exil befragt.
Aus diesen aufgezeichneten Gesprächen haben die Literaturwissenschaftlerinnen Claudia Geringer und Jana Waldhör (beide Literaturhaus Wien) einen ca. 70-minütigen Dokumentarfilm gestaltet.

Die "Küche der Erinnerung" ist bei allen Befragten – darunter Lore Segal, Eric Sanders, Sibyl Urbancic, Doron Rabinovici – mit Lieblingsspeisen wie Wiener Schnitzel, gefüllten Paprika oder Vanillekipferln ausgestattet, im besten Fall wird sie mit den Rezepten des Exillandes zur interkulturellen "Fusions-Küche". Doch nicht für alle bildet sich in der Erinnerung die "heimatliche" Küche als eine Welt der Sicherheit und Identität ab. Die Küche steht hier als Ort des Diskurses über Trauma und Resilienz, Vergessen und Erinnern.

(Eine Veranstaltung der ÖSTERREICHISCHEN EXILBIBLIOTHEK)


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt – online

Mi, 15.04.2020, 18.00–20.00 Uhr online-Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du schreibst? Du...

Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber - online

Mo, 20.04.2020, 18.30-20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Lesen ist deine...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

virtuelle Ausstellung 6. April bis 30. Juni 2020 www.erichfriedtage.com Besuchen Sie die...

Tipp
REANIMATION LAGEBEZEICHNUNG
flugschrift von Christian Steinbacher

Lediglich in Stichwörtern, ja so möchte sich eine besonnene Konzeptliteratur verwirklicht...

Incentives – Austrian Literature in Translation

mit neuen Beiträgen zu Marco Dinic, Raphaela Edelbauer, David Fuchs, Nadine Kegele, Angela Lehner,...