logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

xyz – .aufzeichnensysteme | patricia brooks | thomas havlik | judith nika pfeifer | jörg piringer | günter vallaster


Mo, 29.04.2019, 19.00 Uhr

Lesungen | Performances | Sound Poetry

xyz – die drei achsen im kartesischen koordinatensystem spannen einen möglichkeitsraum auf: multidimensionale poesie gegen einfältige sichtweisen und für neue poetische geometrien.
ein abend der spatialen denkmöglichkeiten und raumgreifenden poesie, an dem sowohl vielschichtige vorgetragene literatur als auch dreidimensionale visuelle poesie platz haben.

mit: .aufzeichnensysteme, patricia brooks, thomas havlik, judith nika pfeifer, günter vallaster

idee und konzept: jörg piringer

(Eine Veranstaltung der Grazer Autorinnen Autorenversammlung in Kooperation mit dem Literaturhaus Wien)

 

 

 

 

 

 

 



Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
tradukita poezio – Poesie aus Südosteuropa - VERSCHOBEN AUF 2021

Di, 24.11.2020, 19.00 Uhr Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen abgesagt. Ein...

BlauPause* von .aufzeichnensysteme - VERSCHOBEN AUF 2021

Mi, 25.11.2020, 19.00 Uhr Lesungen Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09.2020 bis 25.02.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...