logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

exil-literaturpreise 2020 - VERSCHOBEN AUF 2021


Fr, 04.12.2020, 19.00 Uhr

Preisverleihung | Buchpräsentation & Kurzlesungen

Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen abgesagt. Ein Ersatztermin wird für 2021 gesucht und so rasch als möglich bekanntgegeben.

Zum 24. Mal vergibt der verein exil die exil-literaturpreise zur Förderung der Literatur von Autor/inn/en, die aus einer anderen Kultur und Erstsprache kommen und in deutscher Sprache schreiben.

Den Hauptpreis erhält in diesem Jahr Precious Chiebonam Nnebedum für ihren Text The Gospel Road. Weitere Preise gehen an Zarko Jankovic, Kristijan Jozef Miksche, Ioana Spataru, Sabine Schönfellner, Ganna Gnedkova, Emre Akal, Amina Kurbanova, Ceren Yilmaz und an Schüler/innen der WRG Feldgasse, 1080 Wien, betreut von Sonja Fercher.

Alle prämierten Texte sowie Interviews mit allen Preisträger/inne/n enthält die Anthologie preistexte 2020 (edition exil), die auch an diesem Abend präsentiert wird.

Grußworte: Christa Stippinger (edition exil)

Lesung von: Precious Chiebonam Nnebedum und den Schüler/inne/n der WRG Feldgasse

Jury 2020: Julya Rabinowich, Anton Thuswaldner und Thomas Perle

Verleihung der Preise der Literaturabteilung des Bundeskanzleramts: Karin Pollak (per Videobotschaft), der Preise der Stadt Wien: Julia Danielczyk (angefragt), der Preise der Kulturkommission des 7. Bezirks: Anna Babka (angefragt) und des Dramatikerpreises: Jurymitglied.

Moderation: Jessica Beer (Programmleitung Literatur, Residenz)

(Veranstaltet von der edition exil in Kooperation mit dem Literaturhaus Wien)


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
PS – Politisch Schreiben #6: "Das Prosadebüt" - VERSCHOBEN AUF 8. Juni 2021

Mi, 27.01.2021, 19.00 Uhr Zeitschriftenpräsentation mit Lesungen Die Veranstaltung wird auf den...

Topografie des Exils Erinnerungswege & Diskurse: Soziologie, Geschichte, Kultur - online

Do, 28.01.2021, 19.00 Uhr Gespräch Die Veranstaltung kann über den Live Stream auf unserer...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09.2020 bis 25.02.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
Zum Nachsehen: Der großartige Zeman Stadlober Leseklub Adventskalender

Um den Advent und den zweiten Lockdown ein bisschen zu versüßen, wurde im Dezember 2020 der...

OUT NOW flugschrift Nr. 33 von GERHARD RÜHM

Die neue Ausgabe der flugschrift des in Wien geborenen Schriftstellers, Komponisten und bildenden...