logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Leseprobe: Andreas Renoldner - "Lavendel vom Col de l' Homme Mort."

Und in Wirklichkeit geht es doch um etwas anderes, denke ich später, es muss irgendwo vor Aiton gewesen sein, auf der fast neunzehn Kilometer lang ganz leicht abwärts führenden, schnurgeraden Straße. Weil ich ein paar Ziele gehabt und alle erreicht habe. Alle. Und dann bricht eines nach dem anderen zusammen. Zuerst das Ende meines Traumhauses, jetzt das Ende der sogenannten Lebensbeziehung. Welches Ziel kann ich mir noch als Leuchtfeuer an den Horizont stellen. Mont Ventoux geht gerade noch, oder ein Konzerttermin in einer Woche. In welches Lebensziel aber soll ich jetzt noch Energie investieren, wie man heute so sagt in der Sprache der Händler. Oder anders: Was kann ich noch wollen, wenn später ohnehin alles immer zusammenbricht. Verstehst du? Es ist mir noch immer nicht klar, wie ich aus dieser Ecke herauskomme, wonach alles zwangsläufig den Bach hinunter geht. Im Moment tue ich nichts als irgendetwas dahin. Gerade noch das Nächstliegende. Ein paar Tage lang treten. Jetzt einen Schlafplatz suchen, weil es dämmrig wird.
(S. 192 f.)

© 2008 Kitab Verlag, Klagenfurt - Wien.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Franziska Füchsl Tagwan (Ritter, 2020)
Christoph Szalay RÆNDERN (Ritter, 2020)

Mi, 23.09.2020, 19.00 Uhr Neuerscheinungen Frühjahr 2020 | Buchpräsentationen Diese Veranstaltung...

Junge LiteraturhausWerkstatt

Mi, 23.09.2020, 18.00–20.00 Uhr Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du schreibst und möchtest...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09. bis 10.12.2020 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch tätig....

Tipp
Incentives - Austrian Literature in Translation

Nava Ebrahimi, Monika Helfer, Sophie Reyer und Michael Stavaric sind die neuen AutorInnen auf...

Bücherflohmarkt

12.10. bis 29.10.2020 Bücherflohmarkt im Foyer des Literaturhauses Wien Mit neuwertigen...