logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Zitatkasten

Neu bestückt

Foto: Lukas Dostal

 

„Das Geschäft ging zugrunde, der Kompagnon
wurde wegen Betruges verurteilt,
Palm selbst entging dem Gesetz. Er verfügte
über Kapital und ließ sich in große
Unternehmungen ein. Der Zusammenbruch
einer Bank, der zahllose Existenzen
vernichtete, machte ihn reich und brachte
ihn nochmals auf die Anklagebank. Er war
nicht zu fassen und wurde freigesprochen.“
(Otto Soyka, Die Traumpeitsche, 1921, Neuausgabe 1995)

Die vorgestellte Textstelle und 59 andere Zitate österreichischer Autorinnen und Autoren finden Sie im Zitatkasten in der Bibliothek des Literaturhauses.

In seiner zweiten Karriere lädt der ehemalige Karteikasten (künstlerische Gestaltung: Gerhard Spring, Textauswahl: Evelyne Polt-Heinzl) zum Entdecken pointierter Zitate zum Themenschwerpunkt „Spekulationsblasen und Rettungspakete“ ein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
"HOTEL und Literatur" – Felicitas Hoppe | Doron Rabinovici | Regina Hilber

Di, 26.02.2019, 19.00 Uhr Lesungen & Diskussion auf dem Literaturhaus-SOFA Bereits zum...

Literaturhaus-Textwerkstatt

Do, 28.02.2019, 18.00-21.00 Uhr Schreibwerkstatt für Autor/inn/en von 18 bis 26 Jahren Die...

Ausstellung
Ein verborgenes Netzwerk – Zu Gast bei Alois Vogel von 1953 bis 1966

30.01.2019 bis 18.04.2019 In Alois Vogels Haus in Pulkau fand sich eine kleine Archivbox mit über...

Tipp
flugschrift 25 von Ruth Weiss

Im Oktober ist die Jubiläumsausgabe der flugschrift erschienen. Sie wurde von der in den USA...

Literaturfestivals in Österreich

Kennen Sie die "Wortspiele" im Jazzclub Porgy&Bess? Die Rauriser Literaturtage? Die Festivals...