logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Zitatkasten

Neu bestückt

Foto: Lukas Dostal

 

„Das Geschäft ging zugrunde, der Kompagnon
wurde wegen Betruges verurteilt,
Palm selbst entging dem Gesetz. Er verfügte
über Kapital und ließ sich in große
Unternehmungen ein. Der Zusammenbruch
einer Bank, der zahllose Existenzen
vernichtete, machte ihn reich und brachte
ihn nochmals auf die Anklagebank. Er war
nicht zu fassen und wurde freigesprochen.“
(Otto Soyka, Die Traumpeitsche, 1921, Neuausgabe 1995)

Die vorgestellte Textstelle und 59 andere Zitate österreichischer Autorinnen und Autoren finden Sie im Zitatkasten in der Bibliothek des Literaturhauses.

In seiner zweiten Karriere lädt der ehemalige Karteikasten (künstlerische Gestaltung: Gerhard Spring, Textauswahl: Evelyne Polt-Heinzl) zum Entdecken pointierter Zitate zum Themenschwerpunkt „Spekulationsblasen und Rettungspakete“ ein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Schreibworkshop für Mädchen von 10 bis 15 Jahren im Literaturhaus Wien

Do, 29.08.2019 10.00 bis 13.00 Uhr Eingang Seidengasse 13 Du schreibst gerne Geschichten,...

Junge LiteraturhausWerkstatt

Mi, 11.09.2019, 18.00–20.00 Uhr Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du schreibst? Du bist...

Ausstellung
Christine Lavant – "Ich bin wie eine Verdammte die von Engeln weiß"

09.05. bis 25.09.2019 Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit ihrem Werk und die...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"
– Sechzig erste Sätze –
Ein Projekt von Margit Schreiner

24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret Kreidl konnte die Autorin Margit Schreiner als...

Tipp
OUT NOW - flugschrift Nr. 27 von Marianne Jungmaier

Eine Collage generiert aus Schlaf und flankiert von weiteren auf der Rückseite angeordneten...

Literaturfestivals in Österreich

Bachmannpreis in Klagenfurt, Tauriska am Großvenediger, Ö-Tone und Summerstage in Wien – der...