logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

"Zufall heißt uns Zuhause" - Jubiläumsausstellung 20 Jahre Exilbibliothek


Norbert Grossberg: Brillen © Lukas Dostal

Stefan Zweig: Erstausgaben, Übersetzungen © Lukas Dostal

Mimi Grossberg: Hüte und Dokumente © Lukas Dostal

Noch bis 27. August 2014

In ihrer Jubiläumsausstellung „Zufall heißt uns Zuhause“ (nach Günther Anders) zeigt die Exilbibliothek in zehn Stationen Geschichten von Verfolgung, Überleben im Exil, von verhinderter oder geglückter Rückkehr. Zu sehen sind Autografen und Lebensdokumente, u. a. von Rudolf Fuchs, Mimi und Norbert Grossberg, Fritz Kalmar, Alfred Marnau / Oskar Kokoschka, Hannah Kuh, Lisa Markstein / Johann Koplenig, Alice Penkala und Stefan Zweig.

Den vielfältigen Arbeitsbereichen und der „angewandten“ Ausrichtung der Exilbibliothek entsprechend wurden sowohl berühmte KünstlerInnen als auch vergessene AutorInnen ausgewählt. Kunstsparten wie Literatur, Übersetzung, Architektur und Malerei sind ebenso vertreten wie Brotberufe (Hausgehilfin, Modistin, Vertreter), oder auch Firmengeschichten (Rauchrequisiten-Fabrikation Lichtblau).

Medienstationen mit Lesungsmitschnitten, Audio- und Videosequenzen (u. a. die erste Lesung in Österreich von Ruth Klüger aus „weiter leben“ ergänzen die Schau.
Eine bebilderte Chronologie gibt über die Geschichte, Projekte und Publikationen der Exilbibliothek Auskunft.

Konzept: Ursula Seeber, Veronika Zwerger
Gestaltung: Niklas Lichti, Gerhard Spring
Fotos: Lukas Dostal

Zu sehen: Montag bis Mittwoch, 9.00 - 17.00 Uhr
Führungen auf Anfrage

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
PODIUM-Themenheft "Heldenreise" – Thomas Ballhausen | Patricia Brooks | Ilse Kilic | Carsten Schmidt

Mi, 24.04.2019, 19.00 Uhr Zeitschriftenpräsentation mit Lesungen Helden reisen und kehren...

Literaturhaus-Textwerkstatt

Do, 25.04.2019, 18.00-21.00 Uhr Uhr Schreibwerkstatt für Autor/inn/en von 18 bis 26 Jahren Die...

Ausstellung
Hommage an Jakov Lind (1927-2007)

01.04. bis 25.04.2019 Der Autor, Maler und Filmemacher Jakov Lind, 1927 als Sohn jüdischer Eltern...

Christine Lavant – "Ich bin wie eine Verdammte die von Engeln weiß"

09.05. bis 25.09.2019 Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit ihrem Werk und die...

Tipp
Soeben erschienen – die flugschrift Nr. 26 von Thomas Havlik

Thomas Havliks poetisches Tun ist an den Grenzen von Sprache angesiedelt, dort, wo Sprache...

ZETTEL, ZITAT, DING – GESELLSCHAFT IM KASTEN

Noch bis 23. Mai ist Margret Kreidls Zitatkasten-Kunstwerk im Literaturhaus zu sehen....