logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte
Sommer-Lese-Zeit. Öffnungszeiten von 1. Juli bis 30. September 2017

Dokumentationsstelle für neuere österreichische Literatur Montag bis Mittwoch 9-17 Uhr Tel. +431/5262044-0 info(at)literaturhaus.atKlimaanlage in der Bibliothek! IG Autorinnen Autoren Montag bis Mittwoch 10-17 Uhr Donnerstag,...[mehr]


Neuzugang Handschriftensammlung: Nachlass Robert Löffler alias "Telemax"

Die Dokumentationsstelle erhielt den Nachlass des 2016 verstorbenen Journalisten Robert Löffler alias "Telemax" als Geschenk. Robert Löffler war einer der bedeutendsten und bekanntesten Kolumnisten und TV-Kritiker...[mehr]


Die große Literatour – Joseph Roths Russland. Filmpräsentation in Kooperation mit ARTE.

Der Fernsehsender ARTE ist Kulturpartner des Netzwerks der Literaturhäuser, in diesem Rahmen werden in Literaturhäusern regelmäßig Previews von ARTE-Filmen über Literatur und Literaten gezeigt. Am 21. September stellen wir Ihnen...[mehr]


Österreichische Exilbibliothek - Neuerscheinung: Aus den Anfängen einer Institution

Die Österreichische Exilbibliothek 1993-2016. Aus den Anfängen einer Institution Der Untertitel "Aus den Anfängen einer Institution" ist nach 23 Jahren eine Untertreibung – "eine Erfolgsgeschichte" trifft es...[mehr]


Österreichische Exilbibliothek - Neuerscheinung: Die Gegenwart der Geschichte

Die Gegenwart der Geschichte. Aus den Sammlungen der Österreichischen Exilbibliothek Das 10jährige Jubiläum der "Gesellschaft der Freunde der Österreichischen Exilbibliothek" nehmen wir zum Anlass, die vielseitige...[mehr]


Literaturhaus Wien bei internationaler Konferenz "Hospitality and Mental Health"

Das Literaturhaus Wien legt dieses Jahr einen Schwerpunkt auf die Sichtbarmachung der umfangreichen Sammlungen des Hauses. Neben Ausstellungen, Führungen, Workshops und dem Ausbau der Zusammenarbeit mit der Universität Wien zählt...[mehr]


"Ach! Reden über die Liebe" - Erich-Fried-Tage 2017

Das Internationale Literaturfestival Erich Fried Tage findet vom 28. November bis 3. Dezember 2017 statt. Das Generalthema lautet in diesem Jahr: "Ach! Reden über die Liebe". Das Detailprogramm finden Sie ab Mitte...[mehr]


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber

Mo, 24.02.2020, 18.30-20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Du willst dich...

Peter Veran Plädoyer eines Märtyrers. Eine Groteske (Promedia, 2020)

Mi, 26.02.2020, 19.00 Uhr Neuerscheinungen Frühjahr 2020 | Buchpräsentation & Lesung...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

27.11.2019 bis 31.03.2020 Anlässlich des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals Erich...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"

Sechzig erste Sätze Ein Projekt von Margit Schreiner 24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret...

Tipp