logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

AutorInnen U

Heidemarie Uhl (Hrsg.)
Zivilisationsbruch und Gedächtniskultur.
Rezension von: Christina Kleiser

 

Justus H. Ulbricht, Meike G. Werner (Hrsg.)
Romantik, Revolution und Reform.
Rezension von: Jürgen Thaler

 

Judith S. Ulmer
Geschichte des Georg-Büchner-Preises.
Rezension von: Evelyne Polt-Heinzl

 

Rita Unfer Lukoschik
Der Salon als kommunikations- und transfergenerierender Kulturraum.
Rezension von: Evelyne Polt-Heinzl

 

Sandra Unterweger, Roger Vorderegger, Verena Zankl (Hrsg.)
Bonjour Autriche. Literatur und Kunst in Tirol und Vorarlberg 1945-1955.

Rezension von: Günter Vallaster

 

Reinhard Urbach u. a.
Ein kurzer Rückblick auf das Freud-Jahr.
Rezension von: Michael Rohrwasser

 

Reinhard Urbach (Hrsg.)
Arthur Schnitzler: Professor Bernhardi.
Rezension von: Michael Rohrwasser

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
TEXT & FILM IX – „REMIXED“

Di, 20.10.2020, 19.00 Uhr Kurzfilmpräsentationen ACHTUNG Anmeldung erforderlich unter:...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09. bis 10.12.2020 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch tätig....

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...

Literadio: Literatur von der Frankfurter Buchmesse ohne Frankfurter Buchmesse

Literadio, das Messeradioprojekt der österreichischen Kommunalradios und der IG Autorinnen...

Bücherflohmarkt

IM FOYER DES LITERATURHAUSES WIEN Mit neuwertigen Spendenbüchern und Dubletten – darunter viele...