logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

AutorInnen D


Jürgen Daiber

Franz Kafka und der Lärm.
(Red)

Brigitte Dalinger
Verloschene Sterne.

Rezension von: Eva Reichmann
"Trauerspiele mit Gesang und Tanz".
Rezension von: Armin Eidherr

 

Elsbeth Dangel-Pelloquin (Hrsg.)
Hugo von Hofmannsthal. Neue Wege der Forschung.
Rezension von: Primus-Heinz Kucher

 

Julia Danielczyk, Sylvia Mattl-Wurm, Christian Mertens (Hrsg.)
Das Gedächtnis der Stadt.
Rezension von: Wolfgang Straub

 

Julia Danielczyk und Ulrike Tanzer (Hg.)
Unerwartete Entdeckungen.
Beiträge zur österreichischen Literatur des 19. Jahrhunderts.
Rezension von: Evelyne Polt-Heinzl


Christian Dawidowski (Hg.)
Popliteratur der 1990er und 200er Jahre
Rezension von: Veronika Schuchter


Heinrich Deisl

Im Puls der Nacht.
Sub- und Populärkultur in Wien 1955-1976
Rezension von: Siegfried Mattl

Walter Delabar, Erhard Schütz (Hrsg.)
Deutschsprachige Literatur der 70er und 80er Jahre.
Rezension von: Christine Schmidjell

 

Peter Demetz
Die Flugschau von Brescia.
Rezension von: Hermann Schlösser

 

Peter Demetz, Joachim W. Storck, Hans Dieter Zimmermann (Hrsg.)
Rilke - ein europäischer Dichter aus Prag.
Rezension von: Peter Stuiber

 

Iris Denneler
Von Namen und Dingen.
Rezension von: Evelyne Polt- Heinzl

 

Barbara Denscher und Helmut Peschina
Kein Land des Lächelns. Fritz Löhner-Beda 1883 - 1942.
Rezension von: Peter Stuiber

 

Klaus Dermutz
Die Verwandlungen des Gert Voss.
Rezension von: Ulrike Diethardt

 

Klaus Detjen
Außenwelten. Zur Formensprache von Buchumschlägen.

Rezension von: Stefan Winterstein

 

Volker Deubl (Hrsg.)
Jahrbuch für Computerphilologie.
Rezension von: Walter Fanta

 

Gustav Deutsch, Hanna Schimek
Film ist. Recherche.
Rezension von: Martin Reiterer

 

Evelyn Deutsch- Schreiner
Theater im "Wiederaufbau".
Rezension von: Karin Cerny

 

Ricarda Dick
Peter Altenbergs Bildwelt.
Rezension von: Evelyne Polt-Heinzl

 

Manfred Dickel
"Ein Dilettant des Lebens will ich nicht sein".
Rezension von: Peter Michael Braunwarth

 

Jan Distelmeyer (Hrsg.)
Tonfilmfrieden / Tonfilmkrieg.
Rezension von: Iris Denneler

 

Heimito von Doderer
Text + Kritik.
Rezension von: Evelyne Polt-Heinzl

 

Josef Donnenberg
Thomas Bernhard (und Österreich).
Rezension von: Hannes Höller / Evelyne Polt-Heinzl

 

Hermann Dorowin
Mit dem scharfen Gehör für den Fall.
Rezension von: Hermann Schlösser

 

Bernhard J. Dotzler in Zusammenarbeit mit Pamela Moucha
Grundlagen der Literaturwissenschaft.
Rezension von: Günther A. Höfler

 

Richard Dove
"Fremd ist die Stadt und leer ..."
Rezension von: Iris Denneler
Journey of no return.
Rezension von: Deborah Vietor-Engländer

 

Günther Drommer, Catrin Polojachtof (Hrsg.)
aufbau literatur KALENDER 2009.
Rezension von: Barbara Zwiefelhofer

 

Phillip Drummond
Zwölf Uhr mittags.
Rezension von: Evelyne Polt-Heinzl

 

Joanna Drynda, Alicja Krauze-Olejniczak, Slawomir Piontek (Hrsg.)
Zwischen
Einflussangst und Einflusslust.
Rezension von: Stefan Winterstein

 

Ilja DürhammIljer, Pia Janke (Hrsg.)
Der "Heimatdichter" Thomas Bernhard.
Rezension von: Peter Stuiber

 

Roland Duhamel
Dichter im Spiegel. Über Metaliteratur
Rezension von: Evelyne Polt-Heinzl

 

Johann Dvorák
Politik und die Kultur der Moderne in der späten Habsburger-Monarchie
Rezension von: Alfred Pfabigan

 

 


 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Nahaufnahme – Österreichische Autor/inn/en im Gespräch: Barbi Markovic - VERSCHOBEN AUF 2021

Mi, 02.12.2020, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen...

Der großartige Zeman Stadlober Leseklub featuring Oliver Welter - VERSCHOBEN AUF 2021

Do, 03.12.2020, 19.00 Uhr Lesungen mit Kunst & Musik Die Veranstaltung wird aufgrund der...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09.2020 bis 25.02.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...