logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Christoph Wilhelm (C.W.) Aigner: Kurzbiografie

Werke

Geboren am 18. November 1954 in Wels / Oberösterreich. 1973 Übersiedlung nach Salzburg, Studium der Germanistik, Publizistik und der Sportwissenschaften. Mitbegründer der Salzburger Literaturzeitschrift "Projekt-IL". Redakteur des Salzburger Tagblatts 1979-84, Mitarbeiter des ORF-Salzburg. Seit 1985 freiberuflicher Schriftsteller; Autor von Gedichtbänden, Erzählungen, Übersetzungen und Romanen. Lebt in Salzburg.


Preise, Auszeichnungen (Auswahl):

  • 1982 Georg-Trakl-Förderungspreis für Lyrik des Landes Salzburg
  • 1993 Dritter Preis des Lyrikwettbewerbs der Stadt Meran
  • 1993 Wissenschaftspreis des Rotary-Clubs Salzburg
  • 1993 und 1995 Aufenthaltsstipendium in Schloß Wilpersdorf
  • 1996 Else-Lasker-Schüler-Förderpreis
  • 2004 Anton-Wildgans-Preis
  • 2004 Dresdner Stadtschreiber
  • 2004 Heinrich-Heine-Stipendium der Stadt Lüneburg
  • 2006 Österreichischer Würdigungspreis für Literatur

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Bettina Scheiflinger Erbgut
Maria Muhar Lento Violento
(Kremayr & Scheriau, 2022)

Mi, 28.09.2022, 19.00 Uhr Neuerscheinungen Herbst 2022 | Buchpräsentationen mit Lesungen &...

Minu Ghedina Die Korrektur des Horizonts (Otto Müller, 2022)
Hanna Sukare Rechermacher (Otto Müller, 2022)

Fr, 30.09.2022, 19.00 Uhr Neuerscheinungen Herbst 2022 | Buchpräsentationen mit Lesungen ...

Ausstellung
"Ah! THOMAS BERNHARD. Den kenn ich. – Schreibt der jetzt für Sie?"
Nicolas Mahler zeichnet Artmann, Bernhard, Jelinek, Musil & Joyce

17.09. bis 14.12.2022 Er ist der erste, der im renommierten deutschen Literaturverlag Suhrkamp...

Tipp
OUT NOW : flugschrift Nr. 40 - Valerie Fritsch

gebt mir ein meer ohne ufer Nr. 40 der Reihe flugschrift - Literatur als Kunstform und Theorie...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Buchtipps zu Kaska Bryla, Doron Rabinovici und Sabine Scholl auf Deutsch, Englisch, Französisch,...