logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

H. G. Adler: Kurzbiografie

Foto: www.radio.cz

Werke

Geboren am 2. Juli 1910 in Prag, eigentlich Hans Günther Adler.

1930-35 Studium der Musik-, Literatur- und Kunstwissenschaft sowie der Philosophie und Psychologie an der Prager Deutschen Universität.
Nach der Promotion 1935 Sekretär und Lehrer in der Prager Urania und Tätigkeit für den tschechischen Rundfunk (deutschsprachige Sendungen).
1942-45 in den Konzentrationslagern Theresienstadt, Auschwitz und Buchenwald.
Nach Kriegsende Rückkehr nach Prag und Erzieher für überlebende Lagerkinder sowie Mitwirkender beim Aufbau des Prager Jüdischen Museums.
1947 Emigration nach London, wo er als Privatgelehrter und Schriftsteller lebte.
1973 Präsident des P.E.N.-Zentrums deutschsprachiger Autoren im Ausland,
1977 österreichischer Ehrentitel Professor,
1980 Ehrendoktorat der Pädagogischen Hochschule Berlin.

Gestorben am 21. August 1988 in London.


Preise, Auszeichnungen

  • 1958 Leo-Baeck-Preis des Zentralrats der Juden in Deutschland
  • 1969 Charles-Veillon-Preis Schweiz
  • 1974 Buber-Rosenzweig-Medaille für humanitäre Leistungen des Deutschen Koordinierungsrats für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Frankfurt / Main
  • 1985 Bundesverdienstkreuz
  • 1985 Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Sehr geehrte Veranstaltungsbesucher/innen!

Wir wünschen Ihnen einen schönen und erholsamen Sommer und freuen uns, wenn wir Sie im September...

Ausstellung
Gerhard Roth: Spuren. Aus den Fotografien von 2007 bis 2017

12.06. bis 29.08.2018 Ausstellung Gerhard Roth, einer der bedeutendsten Autoren der Gegenwart,...

Jung-Wien: Positionen der Rezeption nach 1945

08.05. bis 29.08.2018 Ausstellung | Foyer Jung-Wien war ein Literaturkreis im frühen 20....

Tipp
flugschrift Nr. 24 von Lisa Spalt

Wenn Sie noch nie etwas vom IPA (dem Institut für poetische Allltagsverbesserung) gehört haben,...

Literaturfestivals in Österreich

Sommerzeit - Festivalzeit! Mit Literatur durch den Sommer und quer durch Österreich: O-Töne in...