logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Bernhard Aichner: Werke


Bücher:

  • Babalon. Erzählungen. Innsbruck: Skarabaeus Verlag, 2000.
  • Das Nötigste über das Glück. Innsbruck: Skarabaeus Verlag, 2004.
  • Nur Blau. Innsbruck, Bozen, Wien: Skarabaeus Verlag, 2006.
  • Schnee kommt. Innsbruck, Bozen, Wien: Skarabaeus Verlag, 2009.
  • Die Schöne und der Tod. Innsbruck, Wien: Haymon, 2010.
  • Das Mädchen und der Tod. Ein Max-Broll-Krimi. Innsbruck, Wien: Haymon, 2010.
  • Für immer tot. Ein Max-Broll-Krimi. Innsbruck, Wien: Haymon, 2011.
  • Leichenspiele. Ein Max-Broll-Krimi. Innsbruck, Wien: Haymon, 2012.
  • Totenfrau. Thriller. München: btb, 2014.
  • Totenhaus. Thriller. München: btb, 2015.
  • Interview mit einem Mörder. Ein Max-Broll-Krimi. Innsbruck, Wien: Haymon, 2016
  • Totenrausch. Thriller. München: btb, 2017.

Stücke:

  • Mont Blanc. Theaterstück in einer szenischen Lesung im Rahmen des Tiroler Dramatikerfestivals, 2006.
  • Pissoir. Uraufführung in Innsbruck beim Tiroler Dramatikerfestival, 2004.
  • Poltern. Szenische Lesung im Rahmen des Tiroler Dramatikerfestivals am 7. Juni 2006 im Literaturhaus am Inn.
  • Super Andi. Auftragswerk für das Tiroler Landestheater, 2008.
  • Vegas. Auftragswerk für das Westbahntheater, 2009.


(08.05.2017)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"

Mi, 24.1., 11.00-13.00 Uhr Ringvorlesung In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Vergleichende...

Vicki Baum Makkaroni in der Dämmerung (Edition Atelier, 2018)

Mi, 24.01.2018, 19.00 Uhr Neuerscheinung Frühjahr 2018 | Buchpräsentation mit Lesung &...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 21 – MARK Z. DANIELEWSKI

Dem amerikanischen Autor Mark Z. Danielewski gelang es mit seinem Roman-Debut Das...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...