logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Christoph Braendle: Werke

Bücher:

  • Die Wiener. Erzählungen. Graz, Wien: Droschl, 1992.
  • Jede Menge Kafka. Prager Metamorphosen. Fotos: Iren Stehli. Wien: Brandstätter, 1994.
  • Liebe, Freud und schöner Tod. Wiener Sonaten. Wien: Picus, 1998.
  • Der Unterschied zwischen einem Engel. Ägytische Novelle. Wien: Picus, 2000.
  • Fritz Molden. Ein österreichischer Held. Romanbiographie. Graz, Wien, Köln: Styria, 2001.
  • Buntes Haus. Kunstprojekt in der Psychiatrie. Basel: Schwabe, 2004.
  • Metapher Vietnam. Erinnerungen an die Gegenwart. Salzburg: Fotohof-Edition, 2005.
  • Der kleine Reporter. Unterwegs. Weitra: Bibliothek der Provinz, o. J. (2008)
  • Der Meermacher. Roman Weitra: Bibliothek der Provinz, 2008.
  • Reportagen aus der Mitte der Welt. Weitra und Wien: Verlag Bibliothek der Provinz, 2010.
  • Das Wiener Dekameron. Wien: Metro, 2011. 
  • Onans Kirchen. Wien: Czernin, 2012.

 

Stücke:

  • Heinrich Ohnesorg. Zürich: Rote Fabrik, 1987.
  • Prometheus. Am Kreuz. Hamburg: Club de Sade, 1988.
  • Hasenfuß. Wien: Vindobona, 1992.
  • Shakespeares Vögel. Wien: Wein-Comptoir, 1994.
  • Henkers Mahl. Zug: Burgbachkeller, 1995.
  • Shakespeare III. Wien 1996.
  • Marrakesch. Madrid oder Das böse Herz, Thüringen 2008.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"

Mi, 13.12.2017, 11.00-13.00 Uhr Ringvorlesung In Zusammenarbeit mit der Abteilung für...

Junge LiteraturhausWerkstatt

Mi, 13.12.2017, 18.00–20.00 Uhr Schreibwerkstatt für 14–20-Jährige Du schreibst? Du bist...

Ausstellung

Tipp
Neu: flugschrift Nr. 20 von Judith Fischer

Nur durch eine affektiv spannungsgeladene und dabei weitgehend spontane Art des topistischen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...