logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Alois Brandstetter: Werke

Bücher:

  • Gewissenserforschung. Pforzheim: Harlekin-Presse, 1969.
  • Über Untermieter. Pforzheim: Harlekin-Presse, 1970.
  • Prosaauflösung. Studien zur Rezeption der höfischen Epik im frühneuhochdeutschen Prosaroman. Frankfurt/M.: Athenäum, 1971.
  • Stille Größe. Pforzheim: Harlekin-Presse, 1971.
  • Überwindung der Blitzangst. Prosatexte. Salzburg: Residenz, 1971.
  • Ausfälle. Natur- und Kunstgeschichten. Salzburg: Residenz, 1972.
  • Zu Lasten der Briefträger. Roman. Salzburg: Residenz, 1974.
  • Der Leumund des Löwen. Geschichten von großen Tieren und Menschen. Salzburg: Residenz, 1976.
  • Die Abtei. Roman. Salzburg: Residenz, 1977.
  • Vom Schnee der vergangenen Jahre. Salzburg: Residenz, 1979.
  • Von den Halbschuhen der Flachländer und der Majestät der Alpen. Frühe Prosa. Salzburg: Residenz, 1980.
  • Die Mühle. Roman. Salzburg: Residenz, 1981.
  • Über den grünen Klee der Kindheit. Salzburg: Residenz, 1982.
  • Altenehrung. Roman. Salzburg: Residenz, 1983.
  • Die Burg. Roman. Salzburg: Residenz, 1986.
  • Landessäure. Starke Stücke und schöne Geschichten. Hrsg.: Hans-Jürgen Schrader. Ditzingen: Reclam, 1986.
  • Kleine Menschenkunde. Salzburg, Wien: Residenz, 1987.
  • So wahr ich Feuerbach heiße. Roman. Salzburg: Residenz, 1988.
  • Romulus und Wörthersee. Ein poetiesches Wörterbuch. Salzburg, Wien: Residenz, 1989.
  • Vom Manne aus Eicha. Roman. Salzburg: Residenz, 1991.
  • Vom HörenSagen. Eine poetische Akustik. Salzburg, Wien: Residenz, 1992.
  • Almträume. Eine Erzählung. Salzburg, Wien: Residenz, 1993.
  • Hier kocht der Wirt. Roman. Salzburg: Residenz, 1995.
  • Schönschreiben. Salzburg, Wien: Residenz, 1997.
  • Groß in Fahrt. Salzburg, Wien: Residenz, 1998.
  • Meine besten Geschichten. Salzburg, Wien: Residenz, 1999.
  • Die Zärtlichkeit des Eisenkeils. Roman. Salzburg, Wien: Residenz, 2000.
  • Der geborene Gärtner. Roman. München: Deutscher Taschenbuch Verlag, 2005.
  • Ein Vandale ist kein Hunne. Roman. Salzburg, Wien: Residenz, 2007.
  • Oberösterreich. Das unvergleichliche Land. Fotos: Horvath, Manfred. St. Pölten, Salzburg: Residenz, 2008.
  • Cant läßt grüßen. Roman. St. Pölten, Salzburg: Residenz im Niederösterreichischen Pressehaus, 2009.
  • Vom Schnee der vergangenen Jahre. Winter- und Adventgeschichten. St. Pölten, Salzburg: Residenz im Niederösterreichischen Pressehaus, 2009.
  • Die Mühle. Roman. Innsbruck, Wien: Haymon, 2010.
  • Zur Entlastung der Briefträger. St. Pölten, Salzburg: Residenz, 2011.
  • Kummer ade. St. Pölten, Salzburg: Residenz, 2013.
  • Aluigis Abbild. Roman. St. Pölten, Salzburg, Wien: Residenz Verlag, 2015.

 

Stücke:

  • Zu Lasten der Briefträger, Theater am Schwedenplatz, Wien 1992

 

Filme:

  • Zu Lasten der Briefträger. TV-Film. Drehbuch: Alois Brandstetter. Regie: Georg Madeja. ORF, 1984.
  • Die Enthüllung. TV-Film nach dem Roman Die Altenehrung. Drehbuch: Alois Brandstetter. Regie: Georg Madeja, 1985.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt on stage

Do, 28.06.2018, 19.00 Uhr Lesungen Vor der Sommerpause geben die Autor/inn/en der Jungen...

Österreichischer Staatspreis für literarische Übersetzung 2017

Preisverleihung am Sonntag, den 01.07.2018 um 11.00 Uhr in der Literaturhaus-Bibliothek Die beiden...

Ausstellung
Jung-Wien: Positionen der Rezeption nach 1945

08.05. bis 29.08.2018 Ausstellung | Foyer Jung-Wien war ein Literaturkreis im frühen 20....

ZETTEL, ZITAT, DING: GESELLSCHAFT IM KASTEN Ein Projekt von Margret Kreidl

ab 11.06.2018 bis Juni 2019 Ausstellung | Bibliothek Der Zettelkatalog in der...

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 23 von Kinga Tóth

Kinga Tóths flugschrift, die den Titel SPRACHBAU trägt, ist vorübergehende Begrenzung einer...

Literaturfestivals in Österreich

Während die Literaturszene noch auf der Leipziger Buchmesse weilt, ist Wien schon startklar für die...