logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Peter Blaikner: Werke

Bücher:

  • Iphigenie in Rauris. Volksstück mit Gesang. Fotos: Herbert Huber. Salzburg: edition prolit, 1992.
  • Weil ich für mein Leben gern lebe. Gedichte und Lieder. Hünfeld: Rhön-Verlag, 1996.
  • Aus dem Innergebirg. Pinzgauer Geschichten. Salzburg: Edition Eizenbergerhof, 2000
  • Freistunde. Monolog für einen Lehrer. Gedichte und Lieder. Gosau / Salzburg: Arovell Verlag, 2000.
  • Verteidigung des Sommers. 1462 - Salzburger Bauernaufstand. Salzburg: Edition Eizenbergerhof, 2006.
  • aus meinen wörtern. gedichte und lieder. Ill.: Delahaij, Miel, 2007.
  • Out of Innergebirg. Neue Pinzgauer Geschichten. Salzburg: Edition Eizenbergerhof, 2010.
  • Fern vom Innerberg. Weitere Pinzgauer Geschichten. Salzburg: Edition Eizenbergerhof, 2014.

 

Kinder- und Jugendbücher:

  • Ritter, Kamenbert. Musikalisches Kinderstück. Fotos: Herbert Huber. Salzburg: edition prolit, 1992.
  • Das Hausgeisterhaus. Musikalisches Kinderstück. Salzburg: edition prolit, 1994.
  • Der König von Xomfi. Eine Computergeschichte. Ill.: Michael Ferner. Schärding: Steinbrenner, 1995.
  • Das Hausgeisterhaus. Ill.: Wilhelm Lukarsch. Musik: Cosi M. Goehlert. Salzburg, Wien: Otto Müller, 1999.
  • Meine Kinderstücke. Von Kamenbert bis Pommes Fritz. Salzburg: Prolit, 2005.

 

Stücke:

  • Ritter Kamenbert. Musik: Cosi M. Göhlert, Ernst Wolfsgruber. Salzburg: Elisabethbühne, 1991.
  • Iphigenie in Rauris. Volksstück mit Gesang. Musik: Cosi M. Göhlert. Salzburg: ARGE-Kulturgelände Nonntal, 1992.
  • Das Hausgeisterhaus. Musik: Cosi M. Göhlert. Salzburg: Elisabethbühne, 1993.
  • Alex, die Piratenratte. Kinderstück. Salzburg: Elisabethbühne, 1996.

 

Kabarett:

  • Wir steigen aus. Salzburg, 1981.
  • K(l)eine Kunst. Musik: Manfred Göhlert. Salzburg, 1984.
  • Land der Lämmer. Musik: Manfred Göhlert. Salzburg, 1984.
  • Austrian Way. Kabarett. Gemeinsam mit Thomas Klinger und der Silly Cosi Metal Band. Salzburg, 1989.
  • Die Alpengorilla. Salzburg, 1991.
  • Was damma? Salzburg, 1994.

 
ÜBERSETZUNGEN

Bücher:

  • Georges Brassens: Ich bitte nicht um deine Hand. Chansons. Übers. A. d. Franz.: Peter Blaikner. Frankfurt/M.: Suhrkamp, 1989.

 

Weitere Theaterstücke, Kabaretts einzusehen unter http://www.blaikner.at/

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Der Zeitungsausschnitt – Ein Papierobjekt der Moderne

Fr, 20.10.2017, 20.00 Uhr Eröffnung der Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"Vortrag...

Verleihung des Reinhard-Priessnitz-Preises an Hanno Millesi

Mo, 23.10.2017, 19.00 Uhr Preisverleihung & Lesung "Hanno Millesi ist Meister darin,...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...