logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Rudolf Bayr: Werke

Bücher

  • Karl Heinrich Waggerl. Der Dichter und sein Werk. Salzburg: Otto Müller, 1947.
  • Essays über Dichtung. Wien: Sexl, 1947.
  • Der Dekalog: Zehn Oden. Wien: Borothea-Schoeler, 1951.
  • Kalendarium. Gedichte. Linz: Kulturamt der Stadt Linz, 1952.
  • Der Zehrpfenning. Ill.: Barbara Karban. Salzburg: Residenz, o. J.
  • Menschenliebe. Vier Einakter. Salzburg, Wien: Residenz, 1969.
  • Momente und Reflexe. Aufzeichnungen. Salzburg, Wien: Residenz, 1971.
  • Die Schattenuhr. Erzählungen. Wien, Salzburg: Residenz, 1976.
  • Der Betrachter. Roman. Salzburg, Wien: Residenz, 1978.
  • Ein Loch im Lehm. Erzählung. Salzburg, Wien: Residenz, 1981.
  • Die Eiben von Sammezzano. Essays. Salzburg, Wien: Residenz, 1984.
  • Flugsand und Schlaf. Gedichte. Salzburg, Wien: Residenz, 1988.
  • Man liebt nicht auf nüchternen Magen. Vergnügliches über Sitten und Unsitten rund um Essen, Trinken und Geselligsein. Salzburg, Wien: Residenz, 1989.
  • Ich habe nichts als mich. Auswahl aus dem Werk. Hrsg.: Brita Steinwendtner. Salzburg, Wien: Residenz, 1999.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Displaced. Die Figur des (R)Emigranten im Film nach 1945.

Di, 17.10.2017, 19.00 Uhr Montage in Bild und Ton Dass die Heimat Fremde geworden ist, hat...

Doing Gender in Exile. Flüchtlings- und Exilforschung im Dialog

Mi, 18.10.2017, 19.00 Uhr Diskussion Die Eröffnungsveranstaltung der Jahrestagung der...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...