logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Gabriel Barylli: Werke

Bücher:

  • Butterbrot. Roman. München: Nymphenburger, 1989.
  • "Folge dem gelben Steinweg ...". Roman. München: Nymphenburger, 1991.
  • Schmetterling. München: Nymphenburger, 1992.
  • Honigmond. Für alle, die noch an den Märchenprinzen glauben. München: Nymphenburger, 1993.
  • Zweimaldrei Stücke. Butterbrot. Honigmond. Abendwind. München: Nymphenburger, 1993.
  • Rot Weiß Rot. Österreichs Farbenpracht. Fotos: Gerald Grosse. Wien: Brandstätter, 1995.
  • Nachmittag am Meer. München: Nymphenburger, 1997.
  • Denn sie wissen, was sie tun. Roman. München: Nymphenburger, 1998.
  • Wer liebt, dem wachsen Flügel. Roman. München: Nymphenburger, 1999.
  • Alles, was du suchst. Roman. Berlin: Argon, 2001.
  • Wo beginnt der Himmel. Roman. Berlin: Argon, 2002.
  • Bis zur Unendlichkeit. Roman. Berlin: Argon, 2004.
  • Salzburg. Eine Liebe! Ein literarischer Reiseführer. Wien: Brandstätter, 2005.
  • Ballerina. Roman. München: Langen Müller, 2007.
  • Echtzeit. Roman. München: Langen Müller, 2009.
  • Paradies. Roman. Wien, Graz, Klagenfurt: Styria, 2012.
  • Beginn. Roman. Wien, Graz, Klagenfurt: Styria, 2012.
  • Der Brief eines Vaters an seinen Sohn. Wien, Graz, Klagenfurt: Styria, 2013.
  • WAHRHEIT. Styria, Wien 2013.

 

Stücke (Auswahl):

  • Kleist. Regie: Gabriel Barylli. Berlin: Schillertheater, 1981.
  • Na also - Good Bye. Regie: Gabriel Barylli. Berlin: Schillertheater, 1981.
  • Abendbrot. Regie: Gabriel Barylli. Wien: Schauspielhaus, 1985.
  • Am Zenit. Athen, 1985.
  • Butterbrot. Regie: Michael Gampe. Wien: Theater in der Drachengasse, 1986.
  • Im Mittelpunkt. Monodrama. Regie: Michael Gampe. Wien: Theater in der Drachengasse, 1988.
  • Morgentot. Regie: Gabriel Barylli. Wien: Volkstheater, 1989.
  • Waiki - A - Chiakooh Pa Pa Pa. 1990.
  • What a wonderful world. Hamburg: Thalia Theater, 1991.
  • Honigmond. Regie: Gabriel Barylli. Wien: Burgtheater, 1992.
  • Rette sich wer kann. 1992.
  • Abendwind. Wien: Akademietheater, 1993.
  • Ohio? Wieso?!, München, Theater 44, Regie, 2005.
  • Amarone, Wien, Kammerspiele, Regie, 2007/2008.
  • Buddenbrooks, Wien, Theater in der Josefstadt, Schauspiel, 2008/2009.
  • Butterbrot, Wien, Kammerspiele, Regie, 2009.
  • Showtime, Altes Schauspielhaus Stuttgart, 2014.

 

Hörspiele:

  • Butterbrot. ORF, 1990.

 

Filme (Auswahl):

  • Butterbrot. Spielfilm. Regie, Drehbuch (nach dem gleichnamigen Theaterstück): Gabriel Barylli. Deutschland, 1990.
  • Honigmond. Spielfilm. Regie, Drehbuch (nach dem gleichnamigen Theaterstück): Gabriel Barylli. Deutschland, Österreich, 1995.
  • Wer liebt, dem wachsen Flügel. Spielfilm. Regie und Drehbuch: Gabriel Barylli. Deutschland, 1999.
  • Feindliche Schwestern - Wenn aus Liebe Hass wird. Spielfilm. Regie: Gabriel Barylli. Deutschland, 2000.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt

Mi, 14.11.2018, 18.00–20.00 Uhr Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du möchtest dich mit...

Ein Album für die Ewigkeit – Julya Rabinowich zu Gast bei Fritz Ostermayer

Do, 15.11.2018, 19.00 Uhr Musik | Text | Gespräch – Autor/inn/en reden über Musik und...

Ausstellung
Cognac & Biskotten

Das schräge Tiroler Literaturmagazin feiert seinen 20. Geburtstag und präsentiert sich mit einer...

Küche der Erinnerung. Essen & Exil

25 Jahre Österreichische Exilbibliothek. Ausstellung von 01. Oktober 2018 bis 10. Januar 2019

Tipp
flugschrift 25 von Ruth Weiss

Soeben ist die Jubiläumsausgabe der flugschrift erschienen. Sie wurde von der in den USA lebenden...

Literaturfestivals in Österreich

Kennen Sie die Europäischen Literaturtage in Spitz an der Donau? Den Blätterwirbel in St. Pölten?...