logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Michael Donhauser: Werke

  • Der Holunder. Prosagedichte. Graz: Droschl, 1986.
  • Edgar. Erzählung. Salzburg: Residenz, 1987.
  • Die Wörtlichkeit der Quitte. Graz: Droschl, 1990.
  • Dich noch und. Liebes- und Lobgedichte. Salzburg: Residenz, 1991.
  • Von den Dingen. Prosagedichte. München: Carl Hanser 1993.
  • Das neue Leben. 78 Dreizeiler. Salzburg: Residenz 1994.
  • Livia oder Die Reise. Roman. Salzburg: Residenz 1996.
  • Sarganserland. Gedichte. Basel, Weil am Rhein: Urs Engeler, 1999.
  • Land (ein Gedicht mit Bildern von Franz Wanner). Alpnach: Edition Nyffeler und Wallimann, 1999.
  • Die Gärten. Paris. Basel, Weil am Rhein: Urs Engeler, 2000.
  • Die Elster. Nach Claude Monets "La pie". Wien: Edition Korrespondenzen,  2002.
  • Die Hecke. Der Abend. Warmbronn: Verlag Ulrich Keicher, 2002.
  • Venedig: Oktober. Gedichte. Heidelberg: Das Wunderhorn, 2003.
  • Vom Schnee. Basel, Weil am Rhein: Urs Engeler, 2003.
  • Vom Sehen. Basel, Weil am Rhein: Urs Engeler, 2004.
  • Ich habe lange nicht doch nur an dich gedacht. Neue und ausgewählte Gedichte. Basel, Weil am Rhein: Urs Engeler, 2005.
  • Schönste Lieder. Basel, Weil am Rhein: Urs Engeler, 2007.
  • Edgar und die anderen. Basel, Weil am Rhein: Urs Engeler, 2008.
  • Nahe der Neige. Basel, Weil am Rhein: Urs Engeler, 2009.
  • Borbély Szilárd. Michael Donhauser. Dichterpaare - Költöpárok. Gedichte zweisprachig - Versek két nyelven. Wien, Budapest: Kortina, 2009.
  • Variationen in Prosa. Variationen im März. Berlin: Matthes & Seitz, 2013.
  • Waldwand. Eine Paraphrase. Berlin: Matthes & Seitz, 2016.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
KEINE | ANGST – Literarische Schreckensbilder und Strategien der Angstüberwindung
Internationales Literaturfestival Erich Fried Tage 2019

Di, 26.11.2019 | Festival- und Ausstellungseröffnung19.00 Uhr Begrüßung:Robert Huez (Leiter...

KEINE | ANGST – Literarische Schreckensbilder und Strategien der Angstüberwindung
Internationales Literaturfestival Erich Fried Tage 2019

Mi, 27.11.2019 18.00 UhrPräsentation des Ausstellungsbeitrags | Performance: Rainer Merkel (D)...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

27.11.2019 bis 31.03.2020 Anlässlich des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals Erich...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"
– Sechzig erste Sätze –
Ein Projekt von Margit Schreiner

24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret Kreidl konnte die Autorin Margit Schreiner als...

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 28 von FRANZOBEL

Der Österreicher selbst macht dem Österreichertum einen Strich durch die Rechnung, so dass es nicht...