logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Milo Dor: Werke

Prosa:

  • Unterwegs. Ill.: Hans Robert Pippal. Wien: Erwin Müller, 1947.
  • Tote auf Urlaub. Roman. Stuttgart: Deutsche Verlags-Anstalt, 1952.
  • der unterirdische strom. träume in der mitte des jahrhunderts, ein versuch von milo dor und reinhard federmann. [Mit Reinhard Federmann]. Hrsg.: A. Andersch. Frankfurt/M.: Frankfurter Verlagsanstalt, 1953.
  • Othello von Salerno. Roman. [Mit Reinhard Federmann]. München: Kindler & Schiermeyer, 1956.
  • Das Gesicht unseres Jahrhunderts. Sechzig Jahre Zeitgeschehen in mehr als sechshundert Bildern. [Mit Reinhard Federmann]. Düsseldorf / Wien: Econ / Europa, 1960.
  • Salto mortale. Erzählungen. Zürich: Arche, 1960.
  • Ballade vom menschlichen Körper. Einl., Ausw.: G. Fritsch. Graz, Wien, Köln: Stiasny, 1966.
  • Die weiße Stadt. Roman. Hamburg: Hoffmann und Campe, 1969.
  • Alle meine Brüder. Roman. München: Bertelsmann, 1978.
  • Meine Reisen nach Wien und andere Verirrungen. Gesammelte Erzählungen. München, Wien: Langen-Müller, 1981.
  • Schriftsteller und Potentaten. Schriften aus fünf Jahrzehnten. Wien: Picus, 1991.
  • Internationale Zone. Roman. [Mit Reinhard Federmann]. Wien: Picus, 1994.
  • Leb wohl, Yugoslawien. Protokolle eines Zerfalls. Mit einer Antwort an Peter Handke. Salzburg: Otto Müller, 1996.
  • Mitteleuropa. Mythos oder Wirklichkeit. Auf der Suche nach der größeren Heimat. Salzburg: Otto Müller, 1996.
  • Wien, Juli 1999. Eine Geschichte. Wien, München: Zsolnay, 1997.
  • Grenzüberschreitungen. Positionen eines kämpferischen Humanisten. Wien: Picus, 2003.

 

Kinder- und Jugendbücher:

  • Das Pferd auf dem Balkon. Ill.: G. Pils. Wien, München: Jugend & Volk, 1971.
  • Der Mann, der fliegen konnte. Eine Erzählung für Erwachsene und Kinder. Ill.: Rita Berger. Wien: Picus, 1990.

 

Stücke:

  • Der vergessene Bahnhof. Ein Trauerspiel. Wien: Szene 48. Urania, 1948.

 

Hörspiele:

  • Romeo und Julia in Wien. [Mit Reinhard Federmann]. Wien: RWR, 1954.
  • Das Haus auf dem Hügel. [Mit Reinhard Federmann]. WDR, 1959.

 

Filme:

  • Der Selbstmörder. Drehbuch (nach Awertschenko): Milo Dor. NWDR, 1952.
  • An einem ganz gewöhnlichen Tag. TV-Film. Drehbuch (nach seiner Erzählung "Salto Mortale"): Milo Dor, Regie: Thomas Engel. WDR, 1966.
  • Der Mann mit meinem Namen. Drehbuch: Milo Dor, Regie: Ceco Zamoroviç. ZDF, 1969.
  • Nichts als Erinnerung. TV-Film. [Mit Milan Dor]. Drehbuch (nach dem gleichnamigen Roman von Milo Dor): Milo Dor, Milan Dor, Regie: Michael Kehlmann. ORF, NDR, 1974.
  • Tote auf Urlaub. TV-Film. Drehbuch (nach seinem gleichnamigen Roman): Milo Dor, Regie: Walter Davy. ORF, NDR, 1980.
  • In Viscontis Land. Die südliche Lombardei. Drehbuch: Milo Dor, Regie: Milan Dor. ORF, 1985.
  • Der Schnee vom vergangenen Jahr. TV-Serie "Tatort". [Mit Milan Dor]. Drehbuch: Milo Dor, Milan Dor, Regie: Milan Dor. ORF, 1986.
  • Triest. Stadt zwischen drei Welten. Dokumentarfilm. [Mit Milan Dor]. Drehbuch: Milo Dor, Milan Dor, Regie: Milan Dor. ORF, BR, 1987.
  • Augustos Tod. TV-Film. [Mit Milan Dor]. Drehbuch (nach Georges Simenon): Milo Dor, Milan Dor, Regie: Milan Dor. ORF, SRG, BR, 1989.
  • Die Josefstadt, ein Dorf der Weltbürger. TV-Film. Drehbuch: Milo Dor, Regie: Milan Dor. ZDF, 1990.
  • Die Wojwodina. Das verlorene Paradies. TV-Film. Drehbuch, Regie: Milo Dor. ORF, 1992.


ÜBERSETZUNGEN

Prosa

  • Stephen Crane: Die Flagge des Mutes. Roman. Übers. a. d. Engl.: Milo Dor, E. Moltkau. Frankfurt/M., Wien: Forum, 1955.
  • Isaak E. Babel: Zwei Welten. Die Geschichten des Isaak Babel. Übers. a. d. Russ.: Milo Dor, Reinhard Federmann. München, Wien, Basel: Desch, 1960.
  • Miroslav KrleÏa: In Agonie. Ein Stück in zwei Akten. Übers. a. d. Kroat.: Milo Dor. Graz, Wien: Stiasny, 1964.
  • Vasko Popa: Wolfserde. Gedichte. Übers. a. d. Serb.: Milo Dor. München: Hanser, 1979.
  • Milovan Vitezoviç: Mensch ärgere Dich. Aphorismen von M. Vitezovic. Hrsg., Übers. a. d. Serb.: Milo Dor, Ill.: D. Petric. Wien, München, Zürich: Europaverlag, 1985.
  • Vidosav Stevanoviç: Johanna von der U-Bahn. Ein Monolog. Theaterstück. Übers. a. d. Serb.: Milo Dor. Berlin: Bernd Bauer, 1994.

 

Hörspiele

  • Ivan Ivanac: Er und Sie. Übers. a. d. Kroat.: Milo Dor, Regie: Mathias Neumann. HR, 1961.
  • Tomislav Ketig: Kaiser Trajan mit den Eselsohren. Übers. a. d. Serb.: Milo Dor, Regie: Horst Loebe, Kurt Meyer. SDR, 1967.
  • Slobodan Sembera: Der Streik. Übers. a. d. Kroat.: Milo Dor. ORF Wien, 1972.
  • Luko Paljetak: Die letzte Blume des Sommers. Übers. a. d. Kroat.: Milo Dor, Regie: Robert Madeja. ORF, RIAS, 1993.

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Kombo Kosmopolit IX präsentiert Die Überwindung von Stein und Wasser – Ron Segal & Theodora Bauer

Di, 12.12.2017, 19.00 Uhr Lesungen & Gespräch Die Lesungsreihe Kombo Kosmopolit sucht den...

Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"

Mi, 13.12.2017, 11.00-13.00 Uhr Ringvorlesung In Zusammenarbeit mit der Abteilung für...

Ausstellung

Tipp
Neu: flugschrift Nr. 20 von Judith Fischer

Nur durch eine affektiv spannungsgeladene und dabei weitgehend spontane Art des topistischen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...