logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Michaela Falkner: Kurzbiografie

Foto: www.readme.cc

Werke

Geboren 1970 in Kollerschlag / Oberösterreich.
Studium an der Universität Wien; Promotion in Politischer Psychologie.

Arbeiten im Bereich Regie und Dramaturgie.
Im Herbst 2005 erschien im Czernin-Verlag ihr erstes Buch "A Fucking Masterpiece". 2008 2. Preis des Floriana-Literaturpreises.
Textperformances, Manifeste, Pathos und Theatralik sind ihre Arbeitsschwerpunkte.
2015 nahm sie im Wettbewerb um den Ingeborg-Bachmann-Preis teil.

Lebt in Wien.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
WienerLiteratur ImprovisationsChor – Dürr | Piringer | Zemmler | Fischer

Di, 18.02.2020, 19.00 Uhr Text – Musik – Performance Literatur trifft Improvisation und...

mitSprache-FEST der österreichischen Häuser der Literatur

Sa, 22.02.2020, 19.30 Uhr Fest mit Projekt- und Zeitschriftenpräsentation, Podiumsdiskussion,...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

27.11.2019 bis 31.03.2020 Anlässlich des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals Erich...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"

Sechzig erste Sätze Ein Projekt von Margit Schreiner 24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret...

Tipp