logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Ludwig Fels: Kurzbiografie

Werke

Geboren 1946 in Treuchtlingen,
als Arbeiter in verschiedenen Branchen tätig, seit 1973 freier Schriftsteller, Autor von Erzählungen und Romanen, Theaterstücken und Hörspielen. 1983 Übersiedlung nach Wien.

Lebt in Regensburg und Wien.

 

Preise, Auszeichnungen:

  • 1979 Leonce-und-Lena-Preis
  • 1979 Preis der SWR-Bestenliste
  • 1981 Preis der Stadt Nürnberg
  • 1983 Hans-Fallada-Preis der Stadt Neumünster
  • 1984 Hörspiel des Monats
  • 1985/86 Stadtschreiber von Bergen
  • 1987 Villa-Massimo-Stipendium
  • 1989 Hörspiel des Monats
  • 1992 Kranichsteiner Literaturpreis
  • 2000 Elias-Canetti-Stipendium
  • 2004 Wolfgang-Koeppen-Preis
  • 2009 Kunstpreis der "Wilhelm und Christine Hirschmann Stiftung" Treuchtlingen
  • 2011 Wolfram-von-Eschenbach-Preis
  • 2015 Johann-Alexander-Döderlein-Kulturpreis

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt

06.07.–08.07.2020, 15-19 Uhr Dreitägiger Schreibworkshop für 14–20-Jährige Du schreibst...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 31 QUEEN OF THE BIOMACHT von Sophie Reyer

Auf der neuen flugschrift www.flugschrift.at/ der Autorin und Komponistin Sophie Reyer treffen sich...

cfp-Einreichfrist: 31. Juli 2020

Nachwuchswissenschaftler /innen sind eingeladen, ihr Dissertationsprojekt im Rahmen einer...