logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Rudolf Frank: Werke (Auswahl)

  • Der Schädel des Negerhäuptlings Makaua. Roman. Potsdam: Müller & Kiepenheuer, 1931.
  • Ahnen und Enkel. Roman in Erzählungen. Berlin: Jüdische Buch-Vereinigung, 1935.
  • Fair play oder Es kommt nicht zum Krieg. Roman einer Emigration in Wien. 1938.
  • Spielzeit meines Lebens. Autobiographie. Heidelberg: Verlag Lambert Schneider, 1960.
  • Das Doktorshaus in der Judengasse. Novellen. Frankfurt/Main: Ner-Tamid-Verlag, 1961.
  • Der Junge, der seinen Geburtstag vergaß. Ein Roman gegen den Krieg. [Neuauflage von "Der Schädel des Negerhäuptlings Makaua"]. Ravensburg: Otto Maier Verlag, 1992.
  • Fair play oder Es kommt nicht zum Krieg. Roman einer Emigration in Wien. [Überarbeitete Neuauflage]. Berlin: Aufbau, 1998.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & Didi Sommer

Mo, 10.12.2018, 18.30-20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Wir treffen uns...

Neue Mitglieder beim Österreichischen Schriftsteller/innenverband

Di, 11.12.2018, 19.00 Uhr Lesungen Neue Mitglieder beim Österreichische...

Ausstellung
Küche der Erinnerung. Essen & Exil

25 Jahre Österreichische Exilbibliothek. Ausstellung von 01. Oktober 2018 bis 10. Januar 2019

Tipp
flugschrift 25 von Ruth Weiss

Soeben ist die Jubiläumsausgabe der flugschrift erschienen. Sie wurde von der in den USA lebenden...

Literaturfestivals in Österreich

Kennen Sie die Europäischen Literaturtage in Spitz an der Donau? Das BuchQuartier der Independent-...