logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Grete Gulbransson: Werke

Bücher:

  • Gedichte. Berlin: S. Fischer, 1914.
  • Ewiger Ruf. München: Musarion, 1922.
  • Batlogg. Montafoner Heimatstück in 6 Bildern. Schruns: Selbstverlag des Verkehrsvereines, 1932.
  • Ehreguta. Ballade von Grete Gulbransson. Bludenz: Buchdruckerei F. Dworzak (F. Possenig), 1932.
  • Geliebte Schatten. Eine Chronik der Heimat. Berlin: Grote, 1934.
  • Der grüne Vogel des Äthers. Tagebücher. Band I 1904 bis 1912. Hrsg., Kommentar: Ulrike Lang. Frankfurt/M., Basel: Stroemfeld / Roter Stern, 1998.
  • Meine fremde Welt. Grete Gulbransson. Tagebücher. Band 2: 1913 bis 1918. Frankfurt/M., Basel: Stroemfeld, 2001.
  • Geliebtes Liechtenstein. Tagebücher. Band 4. 1927 bis 1929. Frankfurt/M., Basel: Stroemfeld, 2003.
  • Meine Heimat Einsamkeit. Vorarlberger Tagebuch. Tagebücher 1928 bis 1934. Frankfurt/M., Basel: Stroemfeld, 2006.

 

Künstlerisches Projekt zur Autorin:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Kombo Kosmopolit XII präsentiert: Maschinenwut Cornelia Hülmbauer & Jelena Andelovski

Mi, 19.09.2018, 19.00 Uhr Lesungen & Gespräch Die Lesungsreihe Kombo Kosmopolit sucht den...

Radio rosa 12 – Verena Dürr | Ilse Kilic | Caroline Profanter | Sophie Reyer

Do, 20.09.2018, 19.00 Uhr Text-Sound-Performances "Warum sind wir da, wo wir sind, wenn...

Ausstellung
ZETTEL, ZITAT, DING: GESELLSCHAFT IM KASTEN Ein Projekt von Margret Kreidl

ab 11.06.2018 bis Juni 2019 Ausstellung | Bibliothek Der Zettelkatalog in der...

Cognac & Biskotten

Das schräge Tiroler Literaturmagazin feiert seinen 20. Geburtstag und präsentiert sich mit einer...

Tipp
flugschrift Nr. 24 von Lisa Spalt

Wenn Sie noch nie etwas vom IPA (dem Institut für poetische Allltagsverbesserung) gehört haben,...

Literaturfestivals in Österreich

Sommerzeit - Festivalzeit! Mit Literatur durch den Sommer und quer durch Österreich: O-Töne in...