logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Alma Hadzibeganovic: Kurzbiografie

Werke

Im Oktober 1972 in Brcko (Bosnien-Herzegowina) geboren.
Ab 1991 Studium der Germanistik in Sarajewo.
1992 Flucht aus der belagerten Stadt nach Wien und Studium der Kunstgeschichte und Kulturwissenschaften.
Literarische Veröffentlichungen in Anthologien und Zeitschriften. (zuletzt: Tandem. Polizisten treffen Migranten. 2006 mandelbaum verlag wien)
2000 erscheint die Prosa- und Lyriksammlung "ilda zuferka rettet die kunst", ein Buch über die jüngste EmigrantInnengeneration in Wien - die Bosnienflüchtlinge der 90er Jahre.
Seit 2005 Mitglied des Autorentheaterprojektes WIENER WORTSTAETTEN.


Preise, Auszeichnungen

  • 1997 Preis des Literaturwettbewerbs "schreiben zwischen den kulturen".

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt

06.07.–08.07.2020, 15-19 Uhr Dreitägiger Schreibworkshop für 14–20-Jährige Du schreibst...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 31 QUEEN OF THE BIOMACHT von Sophie Reyer

Auf der neuen flugschrift www.flugschrift.at/ der Autorin und Komponistin Sophie Reyer treffen sich...

cfp-Einreichfrist: 31. Juli 2020

Nachwuchswissenschaftler /innen sind eingeladen, ihr Dissertationsprojekt im Rahmen einer...