logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Alma Hadzibeganovic: Kurzbiografie

Werke

Im Oktober 1972 in Brcko (Bosnien-Herzegowina) geboren.
Ab 1991 Studium der Germanistik in Sarajewo.
1992 Flucht aus der belagerten Stadt nach Wien und Studium der Kunstgeschichte und Kulturwissenschaften.

Literarische Veröffentlichungen in Anthologien und Zeitschriften. (zuletzt: Tandem. Polizisten treffen Migranten. 2006 mandelbaum verlag wien)

2000 erscheint die Prosa- und Lyriksammlung "ilda zuferka rettet die kunst", ein Buch über die jüngste EmigrantInnengeneration in Wien - die Bosnienflüchtlinge der 90er Jahre.

Seit 2005 Mitglied des Autorentheaterprojektes WIENER WORTSTAETTEN.


Preise, Auszeichnungen

  • 1997 Preis des Literaturwettbewerbs "schreiben zwischen den kulturen".

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Ins Deutsche übersetzt von … Dominique Fernandez und seine Übersetzerin Margret Millischer

Di, 18.12.2018, 19.00 Uhr Lesung | Gespräch | Buchpräsentation Der deutsche Gelehrte und...

Ausstellung
Küche der Erinnerung. Essen & Exil

25 Jahre Österreichische Exilbibliothek. Ausstellung von 01. Oktober 2018 bis 10. Januar 2019

Tipp
flugschrift 25 von Ruth Weiss

Soeben ist die Jubiläumsausgabe der flugschrift erschienen. Sie wurde von der in den USA lebenden...

Literaturfestivals in Österreich

Kennen Sie die Europäischen Literaturtage in Spitz an der Donau? Das BuchQuartier der Independent-...