logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Peter Hammerschlag: Kurzbiografie

Werke

Geboren am 27. Juni 1902 in Wien.
Eröffnet 1931 gemeinsam mit Stella Kadmon und Fritz Spielmann das Kabarett "Der liebe Augustin".
Ab 1936 Mitarbeit im "Kabarett am Naschmarkt".
1938 Flucht nach Jugoslawien, kehrt aber 1940 nach Wien zurück und schreibt unter Pseudonym für das "Wiener Werkel".
Deportation ins KZ Auschwitz.
Zu Lebzeiten Publikationen in Zeitungen und Zeitschriften.
Eine Auswahl aus seinem Werk wird posthum von Friedrich Torberg herausgegeben.

Gestorben am 17. Juli 1942 im KZ Auschwitz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Slam B

Fr, 13.12.2019, 20.00 Uhr Poetry Slam Auch beim letzten Slam B in diesem Jahr bittet MC Diana...

PS – Politisch Schreiben – „Das Gelingende“

Do, 09.01.2020, 19.00 Uhr Zeitschriftenpräsentation mit Lesungen PS – Politisch Schreiben....

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

27.11.2019 bis 31.03.2020 Anlässlich des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals Erich...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"

Sechzig erste Sätze Ein Projekt von Margit Schreiner 24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 29 von Emily Carroll

Die Graphik-Novellistin und Künstlerin Emily Carroll wurde im Rahmen der Erich-Fried-Tage 2019...