logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Ernst Hinterberger: Kurzbiografie

Werke

Geboren am 17. Oktober 1931 in Wien,
gestorben am 14. Mai 2012 ebd.

Elektriker, 1950-52 Besuch der Polizeischule, danach jedoch wegen einer Sehschwäche Hilfsarbeiter in einer Fabrik. Nach Besuch der Büchereischule der Gemeinde Wien zehn Jahre lang als Bibliothekar und Büchereileiter der Wiener Volksbildung tätig. Nach Schließung dieser Büchereien neuerlich Tätigkeit in einer Fabrik (als Expedient) bis zur Pensionierung 1991.
Literarische Arbeiten seit den 50er Jahren, regelmäßige Beiträge in Zeitungen ("Wiener Zeitung", "Die Presse") und Zeitschriften.
Autor der bekannten Fernsehserien "Ein echter Wiener geht nicht unter" und "Kaisermühlen Blues". Fernsehfilme, Bücher, Theaterstücke und Hörspiele.


Preise, Auszeichnungen (Auswahl):

  • 1974 Anton-Wildgans-Preis der Österreichischen Industrie
  • 1993 Goldene Romy der "Kurier"-TV-Star-Wahl
  • 1994 Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst
  • 1996 Goldenes Verdienstkreuz der Stadt Wien
  • 2003 Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse
  • 2009 Buchliebling Lifetime Award
  • 2010 Axel Corti-Preis für sein Lebenswerk

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Der ÖSV präsentiert neue Mitglieder

Mi, 26.06.2019, 19.00 Uhr Uhr Lesungen Was ist der ÖSV? Zuerst denkt man an den Skiverband. Aber...

Junge LiteraturhausWerkstatt on stage

Do, 27.06.2019, 19.00 Uhr Uhr Lesungen Seit 2013 gibt es die monatlichen Treffen der JLHW für 14-...

Ausstellung
Christine Lavant – "Ich bin wie eine Verdammte die von Engeln weiß"

09.05. bis 25.09.2019 Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit ihrem Werk und die...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"
– Sechzig erste Sätze –
Ein Projekt von Margit Schreiner

24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret Kreidl konnte die Autorin Margit Schreiner als...

Tipp
OUT NOW - flugschrift Nr. 27 von Marianne Jungmaier

Eine Collage generiert aus Schlaf und flankiert von weiteren auf der Rückseite angeordneten...

Literarischer Sommerbeginn

Die Literaturtage Steyr läuten am Pfingstwochenende den österreichischen Festival-Sommer 2019 ein,...