logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Alois Hergouth: Werke

Bücher:

  • Neon und Psyche. Gedichte. Graz, Wien, München: Stiasny, 1953.
  • Schwarzer Tribut. Gedichte. Graz: Leykam, 1958.
  • Bilder einer Reise: Neusiedlersee August 1959. Privatdruck. Graz, 1959.
  • Marginalien. 7 Gedichte zu 7 Radierungen von Mario Decleva. Graz: Forum Stadtpark, 1965.
  • Sladka gora. Der süße Berg. Gedichte. Graphiken von Heinrich Pölzl. Graz: Leykam, 1965.
  • Zwölf Gedichte aus einem langen Winter. Graz: Privatdruck der Werkgruppe Graz, 1966.
  • Schiffe, Inseln, Zikaden. Privatdruck. Graz: Grazer Druckerei, 1969-71.
  • Menschlich, unmenschlich, menschlich. 93 Alltags-, Fest- & Gebrauchselegien. Hrsg.: Walter Laggner. PrivatUruck. Graz: Grazer Druckerei, 1973.
  • Stationen im Wind. Gedichte 1953-1973. Graz, Wien, Köln: Styria, 1973.
  • Z. B.: therapeutische Texte. Hrsg.: Eugen Gross, Friedl Gross u.a. Graz: Grazer Druckerei, 1974.
  • Flucht zu Odysseus. Gedichte. Radierung: Gregor Traversa. Graz, Wien, Köln: Styria, 1975.
  • Im Süden notiert. Neue Gedichte. Privatdruck. Graz: Grazer Druckerei, 1976.
  • Nachtrag zu Sladka Gora. Privatdruck. Graz: Grazer Druckerei, 1977.
  • Notizen aus Rom. Privatdruck. [Mit Jean-Charles Lombard]. Übers. der Gedichte von Jean-Charles Lombard: Alois Hergouth. Graz: Grazer Druckerei, 1979.
  • Der Mond im Apfelgarten. Aus meinem Leben. Sammlung. Ill.: Gerald Brettschuh. Graz, Wien, Köin: Styria, 1980.
  • Zypern. Ende Jänner 1983. Privatdruck. Graz: Grazer Druckerei, 1983.
  • Neuinszenierung. Gedichte aus den 50er Jahren. Auswahl aus den verschollenen Bänden "Neon und Psyche", "Schwarzer Tribut". Ill.: Gerald Brettschuh. Hrsg.: Manfred Kramer. Graz: Akademische Druck- und Verlagsanstalt, 1985.
  • Umkreisung der Nacht. Gedichte. Ill.: Hannes Schwarz. Graz, Wien, Köln: Styria, 1985.
  • Aloys & Aloise. Exhumierte Galgenfragmente aus dem Nachlaß von Christian Ringelbusch und Wilhelm Morgenatz. Ill.: Edwin Eder. Graz, Wien, Köln: Styria, 1987.
  • Grenzgänger. Gedichte. Deutsch / Slowenisch, Slowenisch / Deutsch. Privatdruck. Graz: Grazer Druckerei, 1988.
  • Jahr um Jahr. Ill.: Gerald Brettschuh. Graz: Akademische Druck- und Verlagsanstalt, 1991.
  • Inseln im Gegenlicht. Ill.: Hannes Schwarz. Graz, Wien, Köln: Styria, 1996.
  • Vom einfachen Glück. 9 wundersame Märchen und noch eines. Ill.: Günter Waldorf. Graz: Verlag für Sammler, 1996.
  • Magische Räume. Frühe und späte Gedichte und kleine Prosa. Graz: Styria, 1999.
  • Sternbilder. Ill.: Hans Nagelmüller. Graz: Manumedia-Schnider, 2000.
  • Vor meinem Fenster singen Verse. Gnas: Weishaupt, 2001.
  • Das lyrische Werk. Klagenfurt/Celovec: Wieser, 2005.

 

Übersetzungen:

  • Die Moderne im slowenischen Kulturbetrieb. Zust., Bearb., Übers.: Alois Hergouth. Graz: Forum Stadtpark, 1962.
  • Kajetan Kovic: Holunderstunden. Nachdichtung von Alois Hergouth. Übers. a. d. Slowen.: Alois Hergouth. Graz, Wien, Köin: Styria, 1983.
  • Jean Charles Lombard: Me rejoindre. Mich aufzuspüren. Gedichte französisch - deutsch. Autorisierte Nachdichtung von Alois Hergouth. Ill.: Gerald Brettschuh. Übers. a. d. Franz.: Alois Hergouth. Salzburg: Aigner, 1991.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
exil-literaturpreise 2019

Fr, 06.12.2019, 19.00 Uhr Preisverleihung mit Buchpräsentation, Lesung & Musik Zum 23. Mal...

Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber

Mo, 09.12.2019, 18.30-20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Du willst dich mit...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

27.11.2019 bis 31.03.2020 Anlässlich des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals Erich...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"

Sechzig erste Sätze Ein Projekt von Margit Schreiner 24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 29 von Emily Carroll

Die Graphik-Novellistin und Künstlerin Emily Carroll wurde im Rahmen der Erich-Fried-Tage 2019...