logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Ernst Hinterberger: Werke

Bücher (Auswahl):

  • Beweisaufnahme. Roman. Wien, Hamburg: Zsolnay, 1965.
  • Salz der Erde. Roman. Wien, Hamburg: Zsolnay, 1966.
  • Wer fragt nach uns. Geschichten von kleinen Leuten, armen Hunden und Außenseitern. Wien: Europa Verlag, 1975.
  • Das Abbruchhaus. Roman. Wien, München, Zürich: Europa Verlag, 1977.
  • Jogging. Ein Wiener Kriminalroman. Wien, Berlin: Medusa, 1984.
  • Kleine Leute. Roman einer Zeit und einer Familie. Wien: Österreichische Staatsdruckerei, 1989.
  • Das fehlende W. Ein Wiener Kriminalroman. Wien: Deuticke, 1991.
  • "Und über uns die Heldenahnen...". Ein Wiener Kriminalroman. Wien: Deuticke, 1991.
  • Kleine Blumen. Ein Wiener Kriminalroman. Wien: Deuticke, 1993.
  • Von furzenden Pferden, Ausland und Inländern. Wien: Aarachne, 1993.
  • Kaisermühlen Blues. Ein Wiener Roman. Wien: Deuticke, 1994.
  • Was war, wird immer sein. Ein Wiener Kriminalroman.Wien: Deuticke, 1995.
  • Mundlsprüche. Wien: Deuticke, 1996.
  • Kaisermühlen-Schmäh. Wien: Deuticke, 1997.
  • Zahltag in Kaisermühlen. Ein Wiener Kriminalroman. Wien: Deuticke, 1997.
  • Die dunkle Seite. Ein Wiener Kriminalroman. Wien: Deuticke, 1998
  • Ein Abschied. Lebenserinnerungen. Wien: Ueberreuter, 2002.
  • Doppelmord. Ein Fall für Trautmann. Wien: Echomedia, 2006.
  • Die Tote lebt. Ein Fall für Trautmann. Wien: Echomedia, 2006.
  • Salz der Erde. Roman. Neuauflage des zuerst 1966 erschienenen Werks. Wien: Echomedie, 2007.
  • Blutreigen. Ein Fall für Trautmann. Wien: Echomedia, 2011.

 

Stücke:

  • Im Käfig, 1973.
  • Immer ist ja nicht Sonntag, 1973.
  • Die Puppe, 1978.
  • Offene Gesellschaft, 1995.
  • Am Swimmingpool, 1995.

 

Hörspiele (Auswahl):

  • Das Rad. Regie: Friedrich Faßbinder. ORF, 1970.
  • Aus. Regie: Hans Krendlesberger. ORF, 1972.
  • Der Gustl. Regie: Götz Fritsch. ORF, 1977.
  • Mit fliegenden Fahnen. Regie: Herwig Seeböck. ORF, 1983.
  • Brave Frau. Regie: Hans Krendlesberger. ORF, 1984.
  • Fahren wir auf Ungarn. Regie: Augustin Jagg. ORF, 1991.
  • Jena. Regie: Klaus Gmeiner. ORF, 1993.
  • Polizeikommissariat Leopoldstadt: Weil uns fad war. Regie: Georg Madeja. ORF, 1995.

 

Filme und TV-Serien (Auswahl):

  • Kurze 1.000 Jahre. ORF, 1975.
  • Das Sonntagskind. ORF, 1980.
  • Das Ende kann auch Anfang sein. ORF, 1982.
  • Fahrerflucht (Tatort). ORF, 1985.
  • Alleingang (Tatort). ORF/BR, 1986.
  • Superzwölfer (Tatort). ORF/BR, 1987.
  • Hansi Vrba, Inländerfreund. ORF, 1991.
  • Ein echter Wiener geht nicht unter. TV-Serie. Drehbuch (nach dem Roman "Salz der Erde von Ernst Hinterberger): Ernst Hinterberger. Regie: Reinhard Schwabenitzky. ORF, 1975-1979.
  • Kaisermühlen Blues. TV-Serie. Drehbuch: Ernst Hinterberger. Regie: Reinhard Schwabenitzky (1992-1995), Harald Sicheritz (1996-1997), Erhard Riedlsperger (1998-1999). ORF, 1992-1999.
  • Trautmann (Pilotfilm zur Serie). ORF, 1999.
  • Trautmann - Wer heikel ist, bleibt übrig. Drehbuch: Ernst Hinterberger. Regie: Harald Sicheritz. ORF, 2000.
  • Trautmann - Nichts ist so fein gesponnen. Drehbuch: Ernst Hinterberger. Regie: Thomas Roth. ORF, 2001.
  • Trautmann - Das letzte Hemd hat keine Taschen. Drehbuch: Ernst Hinterberger. Regie: Thomas Roth. ORF, 2002.
  • Trautmann - Alles beim Alten. Drehbuch: Ernst Hinterberger. Regie: Thomas Roth. ORF, 2004.
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
PODIUM-Themenheft "Heldenreise" – Thomas Ballhausen | Patricia Brooks | Ilse Kilic | Carsten Schmidt

Mi, 24.04.2019, 19.00 Uhr Zeitschriftenpräsentation mit Lesungen Helden reisen und kehren...

Literaturhaus-Textwerkstatt

Do, 25.04.2019, 18.00-21.00 Uhr Uhr Schreibwerkstatt für Autor/inn/en von 18 bis 26 Jahren Die...

Ausstellung
Hommage an Jakov Lind (1927-2007)

01.04. bis 25.04.2019 Der Autor, Maler und Filmemacher Jakov Lind, 1927 als Sohn jüdischer Eltern...

Christine Lavant – "Ich bin wie eine Verdammte die von Engeln weiß"

09.05. bis 25.09.2019 Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit ihrem Werk und die...

Tipp
Soeben erschienen – die flugschrift Nr. 26 von Thomas Havlik

Thomas Havliks poetisches Tun ist an den Grenzen von Sprache angesiedelt, dort, wo Sprache...

ZETTEL, ZITAT, DING – GESELLSCHAFT IM KASTEN

Noch bis 23. Mai ist Margret Kreidls Zitatkasten-Kunstwerk im Literaturhaus zu sehen....