logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Graziella Hlawaty: Werke

 

Bücher:

  • Endpunktgeschichten. Erzählungen. Graz: Leykam, 1977.
  • Bosch oder Die Verwunderung der Hohltierchen. Roman. Wien, Hamburg: Zsolnay, 1979.
  • Erdgeschichten. 20 Erzählungen. Graz: Leykam, 1981.
  • Land zu erfahren, Luft zu erfliegen. Erzählungen. St. Pölten, Wien: Niederösterreichisches Pressehaus, 1989.
  • Die Grenzfahrt. Roman. Wien: Edition Atelier, 1990.
  • Die Stadt der Lieder. Roman. Wien: Zsolnay, 1995.
  • Inseljahre. Gedichte. Baden bei Wien: Grasl, 1995.
  • Nordwind. Berichte von den Inseln. Roman. Graz: Leykam, 1996.
  • Der schwedische Bumerang. Erzählungen. Wien: Edition Atelier, 1999.
  • Auf Leben und Tod. Erzählungen. Weitra: Bibliothek der Provinz, 2003.

 

Hörspiele:

  • Der Wettbewerb. Regie: Max Geiger. ORF Niederösterreich, 1980.
  • Eine Höhlenbesichtigung. Regie: Hans Krendlesberger. ORF Niederösterreich, 1983.
  • Dort draußen, auf der Insel. Regie: Manfred Mixner. ORF, 1985.
  • Das Vierwaldstätter-Trio oder Vergiß die Peitsche nicht ... ORF, 1991.

 

Übersetzungen:

  • Gun-Britt Sundström: Die andere Hälfte. Roman. Übers. a. d. Schwed.: Graziella Hlawaty, Senta Kapoun. Wien: Zsolnay, 1978.
  • Maj Samzelius: Abenteuer am Sternenhimmel. Jugenbuch. Übers. a. d. Schwed.: Erika Bohata, Graziella Hlawaty. Wien: Herder, 1991.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Ein Album für die Ewigkeit – Hanno Millesi zu Gast bei Fritz Ostermayer

Do, 14.12.2017, 19.00 Uhr Musik | Text | Gespräch – Autor/inn/en reden über Musik und...

Slam B

Fr, 15.12.2017, 20.00 Uhr Poetry Slam MC Diana Köhle bittet im letzten Slam B in diesem Jahr...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 21 – MARK Z. DANIELEWSKI

Dem amerikanischen Autor Mark Z. Danielewski gelang es mit seinem Roman-Debut Das...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...