logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Peter Henisch: Werke

 

Bücher:

  • Hamlet bleibt. Frankfurt/M.: S. Fischer, 1971.
  • Vom Baronkarl. Peripheriegeschichten und andere Prosa. Frankfurt/M.: S. Fischer, 1972.
  • Lumpazimoribundus. Antiposse mit Gesang. Wien, München: Thomas Sessler Verlag, 1974.
  • Die kleine Figur meines Vaters. Roman. Frankfurt/M.: S. Fischer, 1975.
  • Wiener Fleisch und Blut. Wien, München: Jugend & Volk, 1975.
  • Mir selbst auf der Spur. Hiob. Gedichte. Hrsg.: Alois Volgel, Alfred Gesswein. Baden: Grasl, 1977.
  • Der Mai ist vorbei. Roman. Frankfurt/M.: S. Fischer, 1978.
  • Zwischeneiszeit. Linolschnitte: Sonja Henisch. Wien: David-Presse, 1979.
  • Vagabunden-Geschichten. München: Langen-Müller, 1980.
  • Bali oder Sowboda steigt aus. Roman. München: Langen-Müller, 1981.
  • Das Wiener Kochbuch. München: Mary Hahns Kochbuchverlag, 1982.
  • Zwischen allen Sesseln. Geschichten, Gedichte, Entwürfe, Notizen, Statements 1965-1982. Wien: Hannibal, 1982.
  • Hoffmanns Erzählungen. Aufzeichnungen eines verwirrten Germanisten. München: Nymphenburger, 1983.
  • Hoffmann oder die Renitenz. Wien, München: Thomas Sessler Verlag, 1984.
  • Pepi Prohaska Prophet. Roman. Salzburg, Wien: Residenz, 1986.
  • Steins Paranoia. Roman. Salzburg, Wien: Residenz, 1988.
  • Hamlet, Hiob, Heine. Gedichte. Salzburg, Wien: Residenz, 1989.
  • Morrisons Versteck. Roman. Salzburg, Wien: Residenz, 1991.
  • Baronkarl. Alte und neue Peripheriegeschichten mit Fotos von Sepp Dreissinger. Weitra: Bibliothek der Provinz, 1992.
  • Vom Wunsch, Indianer zu werden. Wie Franz Kafka Karl May traf und trotzdem nicht in Amerika landete. Salzburg, Wien: Residenz, 1994.
  • Kommt eh der Komet. Eine Erzählung. Salzburg, Wien: Residenz, 1995.
  • Schwarzer Peter. Roman. Salzburg, Wien: Residenz, 2000.
  • Peter Henisch, Woody Schabata, Hans Zinkl, Black Peter's Songbook. Salzburg: Residenz, 2001.
  • Ausgewählte Gedichte. St. Pölten: Podium, 2003.
  • Die kleine Figur meines Vaters. Überarbeitete Neuauflage des zuerst 1975 erschienenen Romans. St. Pölten, Salzburg: Residenz, 2003.
  • Die schwangere Madonna. Roman. St. Pölten, Salzburg: Residenz, 2005.
  • Pepi Prohaska Prophet. Überarbeitete Neuauflage des zuerst 1986 erschienenen Romans. St. Pölten, Salzburg: Residenz, 2006.
  • Eine sehr kleine Frau. Wien: Deuticke, 2007.
  • Der verirrte Messias. Roman. Wien: Deuticke im Paul Zsolnay Verlag, 2009.
  • Großes Finale für Novak. Roman. St. Pölten, Salzburg: Residenz im Niederösterreichischen Pressehaus, 2011.
  • Vom Wunsch Indianer zu werden.(EA 1994) St.Pölten, Salzburg: Residenz, 2012.
  • Mortimer & Miss Molly. Wien, München: Hanser-Deuticke, 2013.
  • Außenseiter aus Passion. Texte zu Politik, Literatur und Gesellschaft (1972-2013). Wien: Sonderzahl, 2013.
  • Suchbild mit Katze. Roman. Wien: Deuticke, 2016.

Stücke:

  • Lumpazimoribundus. Antiposse mit Gesang. Regie: F. F. M. Sauer. Wien: Experiment am Lichtenwerd, 1976.

 

Hörspiele:

  • Hoffmann oder die Renitenz. Regie: Frank Michael Weber. ORF, 1987.
  • Geht's mir, bittschön, aus der Sonn! ORF, 1992.
  • Wunsch, Indianer zu werden oder Wie Franz Kafka Karl May traf und trotzdem nicht in Amerika landete. Regie: Götz Fritsch. ORF, 1992.
  • Kommt eh der Komet. Regie: Georg Herrnstadt. ORF, 1996.

 

Filme:

  • Schöner wohnen in Wien. TV-Film. ORF, 1972.
  • Monte Wien - Monte Laa. TV-Film. Regie: Hansjörg Graf. ORF, 1975.
  • Die kleine Figur meines Vaters. TV-Film. Drehbuch (nach dem gleichnamigen Roman von Peter Henisch): Peter Henisch, Jörg A. Eggers, Wolfgang Glück. Regie: Wolfgang Glück. BR, MTV, ORF, 1979.


Über Peter Henisch:

  • Figurenwerfen. Der Peter-Henisch-Reader. Hrsg.: Franz Schuh. Mitarb.: Christian Gastgeber. Salzburg, Wien, Frankfurt am Main: Residenz Verlag, 2003.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Der Zeitungsausschnitt – Ein Papierobjekt der Moderne

Fr, 20.10.2017, 20.00 Uhr Eröffnung der Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"Vortrag...

Verleihung des Reinhard-Priessnitz-Preises an Hanno Millesi

Mo, 23.10.2017, 19.00 Uhr Preisverleihung & Lesung "Hanno Millesi ist Meister darin,...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...