logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Maja Haderlap: Werke

Bücher:

  • Zalik pesmi. Gedichte. Klagenfurt / Celovec: Drava, 1983.
  • Bajalice. Gedichte. Klagenfurt / Celovec: Drava, 1987.
  • Gedichte / Pesmi / Poems. (in deutscher, englischer und slowenischer Sprache, übersetzt v. Klaus D. Olof, Tom Priestly, Marija Smolic, John L. Plews) Klagenfurt / Celovec: Drava, 1998.
  • Med politiko in kulturo / Zwischen Politik und Kultur. Klagenfurt / Celovec: Drava, 2001.
  • Engel des Vergessens. Roman. Göttingen: Wallstein Verlag, 2011.
  • langer transit. Gedichte. Göttingen: Wallstein Verlag, 2014.

 

Hörspiele:

  • Der Papalagi. Dramatisierung (des gleichnamigen 1921 erschienenen Buchs von Erich Scheuermann, basierend auf dem phantastischen Werk "Die Reisen des Lukanga Mukara aus dem innersten Afrika nach Deutschland" von Hans Paasche): Maja Haderlap. Regie: Herbert Gantschacher. ORF Kärnten, 1990.

Übersetzungen:

  • Marko Kravos, Matjas Kmecl: Mediterran. Aus dem Slowenischen von Maja Haderlap. Triest: Graphart, 1987.
  • Srecko Kosovel: Decek in sonce / Der Knabe und die Sonne. Aus dem Slowenischen von Maja Haderlap. Cividale, Klagenfurt: Zadruga Novi Matajur / Drava, 2000.
  • Taja Kramberger: Protitok. Gegenströmung. Notizen vom Ufer. Aus dem Slowenischen von Maja Haderlap. Ottensheim a. d. Donau: Edition Thannhäuser, 2002.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Franziska Füchsl Tagwan (Ritter, 2020)
Christoph Szalay RÆNDERN (Ritter, 2020)

Mi, 23.09.2020, 19.00 Uhr Neuerscheinungen Frühjahr 2020 | Buchpräsentationen Diese Veranstaltung...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 31 QUEEN OF THE BIOMACHT von Sophie Reyer

Auf der neuen flugschrift www.flugschrift.at/ der Autorin und Komponistin Sophie Reyer treffen sich...

cfp-Einreichfrist: 31. Juli 2020

Nachwuchswissenschaftler /innen sind eingeladen, ihr Dissertationsprojekt im Rahmen einer...