logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Leopold von Andrian: Kurzbiografie

Werke

Geboren 1875 in Berlin. Gestorben 1951 in Fribourg (Schweiz), begraben in Österreich.
Österreichischer Schriftsteller, Diplomat, Kulturpolitiker. Nach Studien der Rechtswissenschaft, Geschichte, Philosophie und Germanistik als Dipolomat in Rio de Janeiro, Sankt Petersburg, Athen und Warschau tätig. Autor des Fin-de-siècle-Kultbuches "Der Garten der Erkenntnis" (1895), Freund Hugo von Hofmannsthals. Kulturpolitisches Engagement als Intendant der k. k. Hoftheater. 1938 Emigration über die Schweiz und Frankreich nach Brasilien. Konzeption einer rückwärts gewandten Österreich-Utopie als Gegenstrategie zum Nationalsozialismus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Franziska Füchsl Tagwan (Ritter, 2020)
Christoph Szalay RÆNDERN (Ritter, 2020)

Mi, 23.09.2020, 19.00 Uhr Neuerscheinungen Frühjahr 2020 | Buchpräsentationen Diese Veranstaltung...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 31 QUEEN OF THE BIOMACHT von Sophie Reyer

Auf der neuen flugschrift www.flugschrift.at/ der Autorin und Komponistin Sophie Reyer treffen sich...

cfp-Einreichfrist: 31. Juli 2020

Nachwuchswissenschaftler /innen sind eingeladen, ihr Dissertationsprojekt im Rahmen einer...