logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Martin Auer: Werke

  • Der Dreschflegel. Aufsässige Volkslieder aus Österreich (Mit Reinhart Honold und Rudi Tinsobin). Liederbuch, Wien, "Die Komödianten" 1977.
  • Was niemand wissen kann. Seltsame Verse und sonderbare Geschichten Weinheim, Beltz & Gelberg 1986.
  • Der Sommer des Zauberers. Eine Geschichte voller Geschichten Weinheim, Beltz & Gelberg, 1988.
  • Bimbo und sein Vogel. Bilderbuch mit Bildern von Simone Klages, Weinheim, Beltz & Gelberg 1988.
  • Zum Mars und zurück. Lieder zum Mitsingen für Kinder und andere Leute (Mit Klaus Trabitsch) Münster, Coppenrath-Verlag 1988.
  • Von Pechvögeln und Unglücksraben. Geschichten Weinheim, Beltz & Gelberg 1989.
  • Und wir flogen tausend Jahre. Bilderbuch mit Bildern von Simone Klages Weinheim, Beltz & Gelberg 1990.
  • In der wirklichen Welt. Geschichten aus Anderswo Weinheim, Beltz & Gelberg 1990.
  • A Butten voll Kinder, An rotzigen Mann. Volkslieder vom Frauenleben (gemeinsam mit Christina Zurbrügg) Wien, IDI-Ton 1990.
  • Die Jagd nach dem Zauberstab. Kinderroman Weinheim, Beltz & Gelberg 1991.
  • Der blaue Junge. Bilderbuch mit Bildern von Simone Klages Weinheim, Beltz & Gelberg 1991, Übersetzt ins Amerikanische und Japanische.
  • Der wunderbare Zauberer von Oz. Nach dem Roman von L. Frank Baum Weinheim, Beltz & Gelberg 1992.
  • Die seltsamen Leute vom PLaneten Hortus. Frankfurt, Diesterweg 1992
  • Tri-Tra-Trallala. Neue Stücke von Kasperl und Gretel Ravensburg, Otto Maier Verlag 1992.
  • Das Kloster der Erleuchteten oder kleines Handbuch der anarchistischen Mystik. Roman Wien, edition handmade books 1993.
  • Blues und Balladen; Legenden und Zaubersprüche. Gedichte Wien, edition handmade books 1993.
  • Das Selbstmördertreffen von Skoliossa. Reportage Wien, edition handmade books 1993.
  • Deutsch für Ausländer. Sprachsatiren ORF 1990, Wien, edition handmade books 1993.
  • Als Deutsch für Ausserirdische. Wien, Mandelbaum Verlag 1997
  • Trude Auer; Meine Kindheit. Niedergeschrieben von Martin Auer Wien, edition handmade books 1993.
  • Als Viktoria allein zu hause war. Bilderbuch Mödling, Verlag St. Gabriel 1993
  • Joscha unterm Baum. Mödling, Verlag St. Gabriel 1994.
  • Lieschen Radieschen und der Lämmergeier. Weinheim, Beltz & Gelberg 1994, Übersetzt ins Spanische und Französische.
  • Ich aber erforsche das Leben. Die Lebensgeschichte des Naturforschers Jean-Henri Fabre, Beltz & Gelberg 1995.
  • Der bunte Himmel. Wunschgeschichten,Mödling, St. Gabriel 1995
  • Was die alte Maiasaura erzählt. Ein Bilderbuch über die Evolution, St. Gabriel 1996.
  • Küß die Hand, Gute Nacht, Die liebe Mutter soll gut schlafen. Eine Kindheit in Wien, Wien, Kerle 1996.
  • Der dreckige Prinz. Bilderbuch mit Bildern von Joachim Luetke, Stuttgart, Thienemann 1997.
  • Die Erbsenprinzessin. Stuttgart, Thienemann 1998.
  • Warum der Hase lange Ohren hat Bilderbuch mit Bildern von Linda Wolfsgruber, Wien, Gabriel 1999.
  • Wärst du mal ich und ich mal du. Gedichte, (Nachdichtungen nach Sheree Fitch, ill. v. Darcia Labrosse) Wien, Gabriel 1999.
  • Lieblich klingt der Gartenschlauch. Gedichte, Lieder, Geschichten, Stuttgart, Thienemanns 1999.
  • Blues und Balladen. Gedichte, Grasl Verlag 1999.
  • Der seltsame Krieg. Geschichten für den Frieden, Beltz & Gelberg 2000.
  • Frau Maikäfer flieg!, Bilderbuch mit Bildern von Linda Wolfsgruber, Gabriel (Thienemann) 2001.
  • Prinzessin Rotznase. Bilderbuch mit Bildern von Linda Wolfsgruber, Bibliothek der Provinz, 2001.
  • Luzi. Bilderbuch, erdacht und gemalt von Linda Wolfsgruber, aufgeschrieben von Martin Auer, Niederösterreichisches Pressehaus, 2001.
  • Von den wilden Frauen. Ein Sagenbuch, illustriert von Linda Wolfsgruber, Bibliothek der Provinz, 2001. http://www.martinauer.net/wildfrau/index.htm
  • Ein älterer Herr in den Anden - 66 Limericks, illustriert von Linda Wolfsgruber, Wien: Mandelbaum, 2001.
  • Herr Balaban und seine Tochter Selda. 222 Geschichten, illustriert von Linda Wolfsgruber. Weinheim, Basel: Beltz & Gelberg, 2002.
  • Stadt der Fremden. Roman. Wien: Mandelbaum, 2003.
  • Hurentaxi. Aus dem Leben der Callgirls. Wien, Berlin: LIT Verlag, 2006.
  • Das ganz ganz kleine Schwein mit dem ganz ganz großen Hunger. Bilderbuch mit Manuela Olten. Basel: Beltz & Gelberg, 2008.
  • Porträt. Ausgewählte Gedichte. Wien: Podium 2011.
  • Ich das machen. Kinderbuch. Illustriert von Constanze Spengler. Mannheim: Sauerländer 2011.
  • Schlafen gehen. Bilderbuch mit Lotte Bräuning. Basel: Beltz & Gelberg 2011.

Übersetzungen, Hörspiele, Drehbücher, Tonträger, Bühnenprogramme u. a. m. siehe http://www.martinauer.net/biblio.htm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Doing Gender in Exile. Flüchtlings- und Exilforschung im Dialog

Mi, 18.10.2017, 19.00 Uhr Diskussion Die Eröffnungsveranstaltung der Jahrestagung der...

Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"

Mi, 18.10.2017, 11.00-13.00 Ringvorlesung In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Vergleichende...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...