logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Stefan David Kaufer: Kurzbiografie

Werke

Geboren 1971 in Saarbrücken/Deutschland.
Kindheit und Jugend in Innsbruck.
Studium der Germanistik, Anglistik und Komparatistik in Innsbruck und Berlin.
Veröffentlichung von Gedichten und Prosatexten in verschiedenen Literaturzeitschriften.

Lebt derzeit in Berlin/Deutschland.


Preise, Auszeichnungen (Auswahl):

  • 1998 Literaturstipendium des österreichischen Bundeskanzleramtes
  • 1999 Literatur-Aufenthaltsstipendium in Amsterdam des Berliner Senats und der Stiching Culturele Uitwisseling Nederland-Duitsland
  • 1999 Förderungspreis der Theodor-Körner-Stiftung
  • 1999 Literaturstipendium des Landes Tirol
  • 2012 Literaturstipendium des Landes Vorarlberg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Franziska Füchsl Tagwan (Ritter, 2020)
Christoph Szalay RÆNDERN (Ritter, 2020)

Mi, 23.09.2020, 19.00 Uhr Neuerscheinungen Frühjahr 2020 | Buchpräsentationen Diese Veranstaltung...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 31 QUEEN OF THE BIOMACHT von Sophie Reyer

Auf der neuen flugschrift www.flugschrift.at/ der Autorin und Komponistin Sophie Reyer treffen sich...

cfp-Einreichfrist: 31. Juli 2020

Nachwuchswissenschaftler /innen sind eingeladen, ihr Dissertationsprojekt im Rahmen einer...