logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Margret Kreidl: Kurzbiografie

Foto: Theaterverlag Hofmann Paul
Foto: Theaterverlag Hofmann Paul

Werke

Geboren 1964 in Salzburg; Studium in Graz; seit 1989 freiberufliche Schriftstellerin (Theaterstücke, Prosa und Lyrik); 2002/2003 als Writer in Residence Unterricht in Creative Writing an einer Privatuniversität in Pennsylvania und an der Bowling Green State University in Ohio: lebt seit 1996 in Wien.


Preise, Auszeichnungen (Auswahl):

  • 1990 Erster Preis des Science-Fiction-Literaturwettbewerbs der feministischen Kulturzeitschrift Eva & Co., Graz (gemeinsam mit Karin Bruhn)
  • 1991 Aufenthaltsstipendium des Literarischen Colloquiums und des Senats Berlin für junge deutschsprachige Autorinnen und Autoren
  • 1992 und 1994 Dramatikerstipendium des Bundesminsteriums für Unterricht und Kunst
  • 1993 Stipendium der Akademie Schloss Solitude, Stuttgart
  • 1994 Reinhard-Priessnitz-Preis
  • 1995 Staatsstipendium des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst
  • 1996 Literaturförderungspreis der Stadt Graz
  • 1997 Staatsstipendium für Literatur des BKA
  • 1997 Literaturpreis der Stadt Graz (Franz-Nabl-Preis)
  • 1999 Dramatikerstipendium für Literatur
  • 2000 Förderungspreis der Stadt Wien
  • 2001 Förderpreis des Siemens-Literaturpreises
  • 2003 Writer in Residence am Allegheny College, Meadville, Pennsylvania
  • 2003/04 Projektstipendium für Literatur des BMUKK
  • 2005 AutorInnenstipendium der Stadt Wien
  • 2006 DramatikerInnenstipendium der Stadt Wien
  • 2007 Staatsstipendium für Literatur
  • 2011 HALMA-Aufenthaltsstipendien in Raron, Schweiz und in Sremski Karlovci, Serbien




















 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & Didi Sommer

Mo, 18.12.2017, 18.30-20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Im Super...

Dichter ran, Juvivo!

Mo, 18.12.2017, 19.00 Uhr Workshop-Präsentation & Diskussion Was umgibt uns an Literatur...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 21 – MARK Z. DANIELEWSKI

Dem amerikanischen Autor Mark Z. Danielewski gelang es mit seinem Roman-Debut Das...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...