logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Walter Kohl: Werke

 

Bücher:

  • Katzengras. Die Geschichte eines Alkoholikers. Steyr: Ennsthaler, 1993.
  • Spuren in der Haut. Eine Expedition nach Gestern. Grünbach: Verlag Steinmaßl, 1995.
  • Die Pyramiden von Hartheim. "Euthanasie" in Oberösterreich 1940-1945. Grünbach: Verlag Steinmaßl, 1997.
  • "Ich fühle mich nicht schuldig". Georg Renno, Euthanasiearzt. Wien: Zsolnay, 2000.
  • So lange ich noch da bin. Foto-Essay. Fotos von Sieglinde Klement. Weitra: Bibliothek der Provinz, 2003.
  • Fuck off, Koff. Hamburg: Oetinger, 2004.
  • Good hope. Der Verschwinder oder: Warum bringen sich Indianer um? Roman. Weitra: Bibliothek der Provinz, 2004.
  • Senna lebt. Die Formel 1: Wie man Fan wird, ist und bleibt. Linz, Wien: Resistenz, 2004.
  • Auch auf dich wartet eine Mutter. Die Familie Langthaler inmitten der "Mühlviertler Hasenjagd". Grünbach: Verlag Steinmaßl, 2005.
  • Die Poldi. Das Leben einer Linzer Arbeiterin. Grünbach: Verlag Steinmaßl, 2006.
  • Nacht die nicht enden will. Dokumentation. Graz: Leykam, 2007.
  • Die dunklen Seiten des Planeten: Rudi Gelbard, der Kämpfer. Grünbach: Buchverlag Franz Steinmaßl, 2008.
  • Wie riecht Leben? Bericht aus einer Welt ohne Gerüche. Wien: Zsolnay-Verlag, 2009.
  • Das leere Land. Roman. Wien: Picus, 2011.
  • Mutter gesucht. Die Geschichte dreier ungleicher Schwestern. Roman. Wien: Zsolnay, 2012.
  • Ein Bild von Hilda als toter Mensch. Roman. Wien: Picus, 2015.

 

Dramen (Auswahl):

  • Arbeit. Krokodilsbraut. Linz: Theaterkeller, 1995.
  • Sonst wird dich. Einakter. Linz: Theaterkeller, 1995.
  • Katzengras. UA Grenzlandbühne Leopoldschlag, 2001.
  • ritzen. UA Greifswald, 2002.
  • Pia E. Hartheim, 2003 (Theaterprojekt mit geistig und körperlich behinderten Schauspielern).
  • Der große Rosengarten-Schwindel. UA Linz: Theater Phönix, 2005.
  • Der Schwärzer und seine Braut. UA Kollerschlag, 2005.
  • Talfahrt. UA Bludenz: Remise, 2006.

 

Hörspiele:

  • Saugruft. Regie: Heide Stockinger. ORF Oberösterreich, 1994.
  • Good Hope. Regie: Heide Stockinger. ORF Oberösterreich, 2000.
  • Ritzen. Regie: Steffen Moratz. Freie Produktion (Tatkraft), 2003.

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Verleihung des Reinhard-Priessnitz-Preises an Hanno Millesi

Mo, 23.10.2017, 19.00 Uhr Preisverleihung & Lesung "Hanno Millesi ist Meister darin,...

Nahaufnahme Österreichische Autor/inn/en im Gespräch: Erwin Einzinger

Di, 24.10.2017, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Im Zentrum des Gesprächs mit Erwin Einzinger...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...