logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Markus Köhle: Werke

 

Bücher:

  • Pumpernickel. Erzählungen. Skarabaeus, 2003.
  • Letternletscho. Ein Stabreim-Abcetera. Sisyphus, 2004.
  • Couscous à la Beuschl. Episodenroman. Innsbruck: Kyrene, 2004.
  • Brahmskoller. Mit Textvorhängen. Wien: edition ch, 2005.
  • Sprechknoten. Mit Mieze Medusa (Doris Mitterbacher). Spoken Word, Performance und Slam Poetry. Sisyphus, 2007.
  • Markus Knack (Pseudonym): Riesenradschlag. Fünfundzwanzig Briefe aus Wien. edition 20er, 2007.
  • Bruchharsch. Prosa. Skarabaeus, 2009.
  • Doppelter Textpresso (Gemeinsam mit Mieze Medusa).Wien: Milena, 2009.
  • Dorfdefektmutanten. Wien: Milena, 2010.
  • Hanno brennt. Roman. Wien: Milena, 2012.
  • Kuhu, Löwels, Mangoldhamster. Wien: Sonderzahl Verlag, 2015.
  • Jammern auf hohem Niveau. Ein Barhocker-Oratorium. Wien: Sonderzahl, 2017.
  • Slam, Oida! 15 Jahre Poetry Slam in Österreich. Hg. mit Mieze Medusa. Lektora, 2017.
  • Wonnenbrand. Korrespondenzpoesie. (Mit Peter Clar) Edition Yara, 2017.
  • Nebelrolle. Korrespondenzpoesie. (Mit Peter Clar) Edition Yara, 2018.
  • _rohr _köhl _auer. foto-text-interferenzen. (mit Claudia Rohrauer). Wien: Sonderzahl, 2019.

weitere Publikationen und Projekte auf http://www.autohr.at/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Franziska Füchsl Tagwan (Ritter, 2020)
Christoph Szalay RÆNDERN (Ritter, 2020)

Mi, 23.09.2020, 19.00 Uhr Neuerscheinungen Frühjahr 2020 | Buchpräsentationen Diese Veranstaltung...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 31 QUEEN OF THE BIOMACHT von Sophie Reyer

Auf der neuen flugschrift www.flugschrift.at/ der Autorin und Komponistin Sophie Reyer treffen sich...

cfp-Einreichfrist: 31. Juli 2020

Nachwuchswissenschaftler /innen sind eingeladen, ihr Dissertationsprojekt im Rahmen einer...