logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Wolfgang Kindermann: Werke

Bücher:

  • Fremde Zungen. Gedichte. Wien: Edition Doppelpunkt, 2001.
  • Kojenschlaf. Gedichte. Wien: Edition Doppelpunkt, 2003.
  • Kein Sterbenswort. Gedichte. Wien: fza Verlag, 2007.

 

Stücke:

  • Abstand. Aufstand. Auferstehung. Vier Stücke.
    UA 1992, Ausstellungsraum 1020 Wien, Regie Johannes C. Hoflehner.
  • Tuchfühlung. Probe in vier Aufzügen.
    UA 1993, Theaterzellen Wien, Regie Johannes C. Hoflehner.
  • Zum Beispiel Tantalos. 8 MusikTheaterSzenen.
    UA 1997, Öffentlicher Raum in Wien, Regie Johannes C. Hoflehner.
  • Pressekonferenz (ODYSSEUS fragment 1),
    Der Bauch des Pferdes (ODYSSEUS fragment 2),
    Penelope ( ODYSSEUS fragment 8).
    Uraufführung 2001, 2002, 2003, dietheater Künstlerhaus, Regie Thomas J. Jelinek.
  • Metamorphosen MEMORY
    UA 2001, Innsbrucker Kellertheater, Regie Johannes C. Hoflehner.
  • Das unversehrte Jahr. Performance nach einem Roman von Josef Leitgeb.
    UA 2003, Innsbrucker Literaturhaus, Regie Wolfgang Kindermann.
  • Die Verdienten. Helena : Menelaos Match.
    UA 2003, Theater Forum Schwechat, Regie Susanne Waneck.
  • Apuleius Short Cuts.
    UA 2004, Innsbrucker Kellertheater, Regie Johannes C. Hoflehner.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
"V in W" im Literaturhaus! Kommet und sehet!

Do, 19.10.2017, 19.00 Uhr Text | Bild | Ton | Video | Grafik "V in W" präsentiert vier...

Der Zeitungsausschnitt – Ein Papierobjekt der Moderne

Fr, 20.10.2017, 20.00 Uhr Eröffnung der Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"Vortrag...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...