Lisa Lercher: Kurzbiografie

Foto: literaturgefluester.wordpress.com

Werke

Geboren 1965 in Hartberg/Steiermark; Studium der Erziehungswissenschaften in Graz; Pädagogin, in der Bundesverwaltung tätig.
Fachbücher zum Arbeitsschwerpunkt "Gewalt gegen Frauen und Kinder", seit 2001 auch Krimialromane und Kurzgeschichten. Der Kriminalroman Mutprobe (2006, Milena) wurde im September 2009 als Koproduktion von ORF und MDR verfilmt (ausgestrahlt im November 2010); lebt seit 1989 in Wien.

Preise, Auszeichnungen:
- 2003 Luitpold-Stern-Förderungspreis
- 2012 Gewinnerin der Literaturwettbewerbs Harte
  Bandagen