logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Birgit Müller-Wieland: Werke


Bücher:

 

Libretti:

  • Das Märchen der 672. Nacht. [Nach einer Novelle von Hugo von Hofmannsthal]. Vertonung: Jan Müller-Wieland. Wiener Kammeroper, 2000.
  • Teilung am Fluß. Eine geschichtliche Umleitung des Donaustroms. [Text zur visualisierten Linzer Klangwolke am 3.9.2005]. Musik: Peter Valentin, Konzept: Lawine Torrén.Auftragswerk der Brucknerhauses Linz (3sat-Aufzeichnung am 26.10.2005)
  • Aventure Faust. Vertonung: Ligeti/ Jan Müller-Wieland. Auftragswerk der Münchner Hochschule für Musik und Theater, 2008.
  • Der kleine Ringe.[Oper nach Motiven Richard Wagners]. Vertonung: Jan Müller-Wieland, 2010.

 

Radioarbeiten:

  • Ohrenbär. Radiogeschichten für kleine Leute (radio Berlin): Claras Ausflüge ins Wunderbare, 1 (1998); Lorena und der Baumgeist (1999); Claras Ausflüge ins Wunderbare, 2 (2000); Rosa und die Schulgespenster (2001); Ilia und ihr Traumhund Menscher (2003); Felix, Veronika und die verschwundene Milch (2004).

 

Hörspiele:

  • Erinnerungen, Verwunderungen, Wege. Berlin mit den Augen einer Österreicherin. SFB, 1996.
  • Die Farben der Stadt. SFB, 1997.
  • Das neapolitanische Bett. NDR, 2001.

 

Kinderhörspiele im RBB (früher SFB), NDR und WDR:

  • Claras Ausflüge ins Wunderbare, 1998.
  • Lorena und der Baumgeist, 1999.
  • Rosa und die Schulgespenster, 2001.
  • Lila und ihr Traumhund Menscher, 2002.
  • Felix, Veronika und die Milchbanditen, 2004.


(08.05.2017)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Sehr geehrte Veranstaltungsbesucher/innen!

Wir wünschen Ihnen einen schönen und erholsamen Sommer und freuen uns, wenn wir Sie im September...

Ausstellung
Gerhard Roth: Spuren. Aus den Fotografien von 2007 bis 2017

12.06. bis 29.08.2018 Ausstellung Gerhard Roth, einer der bedeutendsten Autoren der Gegenwart,...

Jung-Wien: Positionen der Rezeption nach 1945

08.05. bis 29.08.2018 Ausstellung | Foyer Jung-Wien war ein Literaturkreis im frühen 20....

Tipp
flugschrift Nr. 24 von Lisa Spalt

Wenn Sie noch nie etwas vom IPA (dem Institut für poetische Allltagsverbesserung) gehört haben,...

Literaturfestivals in Österreich

Sommerzeit - Festivalzeit! Mit Literatur durch den Sommer und quer durch Österreich: O-Töne in...