logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Ronald Pohl

Foto: Ritter Verlag

Geboren 1965,
Buchautor und Feuilleton-Redakteur der Tageszeitung "Der Standard",
Mitglied der Grazer Autorinnen Autorenversammlung und des Linzer KünstlerInnenvereins maerz.
Lebt in Wien.


Bücher:

  • DOPPEL BE. Wien: Herbstpresse, 1988.
  • wind jam meer. Ein Gedichtzyklus. Wien: Herbstpresse, 1991.
  • Ein pastete das bissen. Wien: Herbstpresse, 1993.
  • pattern (Gemeinsam mit Fritz Lichtenauer). Linz, Wien: Blattwerk, 1995.
  • in puts. ein zimmer küchen kabinettstück. Linz, Wien: Blattwerk, 1996.
  • der möwensimulator. Linz, Wien: Blattwerk, 1998.
  • Von stühlen drangs. gedichte. Linz, Wien: Blattwerk, 2000.
  • sudelküche seelenruh. Graz, Wien: Droschl, 2004.
  • Die algerische Verblendung. Roman. Graz, Wien: Droschl, 2007.
  • Die Spindelstürmer. Drei Kurzromane. Graz, Wien: Droschl, 2010.
  • pound in pisa. Die Badeküsser. Klagenfurt: Ritter, 2012.
  • die akte des vogelsangs. gedichte. Klagenfurt: Ritter, 2014.
  • Kind aus Blau. Roman der Rückbildung. Ein Miles-Davies-Brevier. Klagenfurt: Ritter, 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Jana Waldhör „Zeitspiegel“. Eine Stimme des österreichischen Exils in Großbritannien 1939–1946 (new academic press, 2019)

Mo, 10.02.2020, 19.00 Uhr Buch- und Projektpräsentation & Zeitzeugengespräch Im Juli 1939...

Junge LiteraturhausWerkstatt

Mi, 12.02.2020, 18.00–20.00 Uhr Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du schreibst? Du bist...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

27.11.2019 bis 31.03.2020 Anlässlich des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals Erich...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"

Sechzig erste Sätze Ein Projekt von Margit Schreiner 24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 29 von Emily Carroll

Die Graphik-Novellistin und Künstlerin Emily Carroll wurde im Rahmen der Erich-Fried-Tage 2019...