logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Ronald Pohl

Foto: Ritter Verlag

Geboren 1965,
Buchautor und Feuilleton-Redakteur der Tageszeitung "Der Standard",
Mitglied der Grazer Autorinnen Autorenversammlung und des Linzer KünstlerInnenvereins maerz.
Lebt in Wien.


Bücher:

  • DOPPEL BE. Wien: Herbstpresse, 1988.
  • wind jam meer. Ein Gedichtzyklus. Wien: Herbstpresse, 1991.
  • Ein pastete das bissen. Wien: Herbstpresse, 1993.
  • pattern (Gemeinsam mit Fritz Lichtenauer). Linz, Wien: Blattwerk, 1995.
  • in puts. ein zimmer küchen kabinettstück. Linz, Wien: Blattwerk, 1996.
  • der möwensimulator. Linz, Wien: Blattwerk, 1998.
  • Von stühlen drangs. gedichte. Linz, Wien: Blattwerk, 2000.
  • sudelküche seelenruh. Graz, Wien: Droschl, 2004.
  • Die algerische Verblendung. Roman. Graz, Wien: Droschl, 2007.
  • Die Spindelstürmer. Drei Kurzromane. Graz, Wien: Droschl, 2010.
  • pound in pisa. Die Badeküsser. Klagenfurt: Ritter, 2012.
  • die akte des vogelsangs. gedichte. Klagenfurt: Ritter, 2014.
  • Kind aus Blau. Roman der Rückbildung. Ein Miles-Davies-Brevier. Klagenfurt: Ritter, 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Slam B = Slam B.ock VII

Fr, 16.11.2018, 20.00 Uhr Poetry Slam für Bock auf Kultur, alle Spenden gehen 1:1 an die...

„LEBENSLANG“ – PODIUM Herbstheft

Mo, 19.11.2018, 19.00 Uhr Zeitschriftenpräsentation & Lesungen Lebenslang ist mehr als das...

Ausstellung
Küche der Erinnerung. Essen & Exil

25 Jahre Österreichische Exilbibliothek. Ausstellung von 01. Oktober 2018 bis 10. Januar 2019

Tipp
flugschrift 25 von Ruth Weiss

Soeben ist die Jubiläumsausgabe der flugschrift erschienen. Sie wurde von der in den USA lebenden...

Literaturfestivals in Österreich

Kennen Sie die Europäischen Literaturtage in Spitz an der Donau? Den Blätterwirbel in St. Pölten?...