logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Egon Andreas Prantl: Werke

Bücher:

  • =Deadlines=. Los Angeles: Dead-Greyhound, 1968.
  • Fightin' for Freedom. Lyric & Gra'Fick. [Mit Christine Pöschel]. Innsbruck: GYM, 1982.
  • Der sondierte Haaraus'phall. Berlin: Neue Texte Edition, 1985.
  • Copperfield. the green one. Schreibheft: o. V., 1987.
  • Tender Wolf. Erzählung. Zürich: Edition Howeg, 1988.
  • frauenmord oder die drugische traumsuche der co/arinthischen fü/urstin emA. Roman. Nachw.: Manfred Mixner. Innsbruck: Edition Löwenzahn, 1989.
  • Comic Games. Wien: Edition Löwenzahn, 1992.
  • The Radiotelegraphic Joyce. Innsbruck: Onan'z-Fabrik-Film & Print, 1992.
  • Fames Fume. Roman. Aachen: Karin Fischer, 1993.
  • Cross Inn Circle. Theater in 3 Stationen.Ill.: Jürgen Kitzmüller. Bearb.: Christina Karafiat, Robert Renk. Vorw.: Martin Sailer. Nachw.: Fabian Kametz. Innsbruck: TAK - Tiroler Autorlnnen Kooperative, 1994.
  • Rubynseycret. Roman. Innsbruck: Haymon, 1994.
  • The Hearing. Essay. Innsbruck: Österreichischer Studien Verlag, 1994.
  • grellschwarz. ZEITGEGEND/(bahnhof). Innsbruck: Edition Löwenzahn, 1998.
  • Villingers Kinder. Stück in I Act. Innsbruck: Edition Löwenzahn, 1999.
  • Hirntod. Ein Stück in vier Bildern. Innsbruck: Skarabaeus, 2001.
  • Hellfart. Roman. 2. Innsbruck, Bozen, Wien: Skarabaeus, 2006.
  • Madagaskar. Ein pornographischer Roman. Innsbruck, Bozen, Wien: Skarabaeus, 2007.

 

Dramen:

  • Tender Wolf. Innsbruck: Kellertheater, 1988.
  • "=INNjoi'nn DEATH oder als Sacco & Vanzetti Tyrol besuchten. 1 einzICH'Ass TrauerSpiel. Drama. Regie: F. Kametz. Innsbruck:Treibhaus, 1989.
  • Das geheime Gemach. Regie: Fabian Kametz. Innsbruck: Utopia, 1991.
  • Dos nine li (o)v' ass desz Julio Cortez. Regie: Reinhard Handl. Innsbruck: Utopia, 1992.
  • Neons Inn. Regie: Fabian Kametz. Innsbruck: Kellertheater, 1992.
  • Lost Tapes. Innsbruck: Utopia & Tiroler Landestheater, 1993.
  • Slained Houres. Innsbruck: Kellertheater, 1993.
  • The Labyrinth. Videoinstallation: Rainer Frieb, Christine Böhler. 1993.
  • Cross Inn Circle. Theater in drei Stationen. Regie: Fabian Kametz. Innsbruck, 1994.
  • Pain. Drama. Innsbruck: Tiroler Landestheater, 1994.
  • Schlachtplatte. Regie: Fabian Kametz. Innsbruck: Theater Provinz, 1997.
  • grellschwarz. ZEITGEGEND/(bahnhof). Wien, 1998.
  • Villingers Kinder. Stück in I Act. Innsbruck, 1999.

 

Hörspiele:

  • Fasanbraten nebst Maroni-Pürrée und Serviettenknödel oder Caspar, Paschylus und Crescentia. ORF, 1982.
  • Die Nacht der augenscheinlichen Bekanntschaft. Regie: Hans Krendlesberger. ORF, 1983.
  • Gaeste. [Mit Manfred Mixner]. ORF, 1984.
  • Sugaree. Hörbild. [Mit Franz Hölbing]. ORF, 1984.
  • Anal ORF, 1985.
  • Die Zelle / Part 1. ORF, 1986.
  • Gäste / Part 2. ORF, SRG, 1986.
  • Die Zelle / Part 2. [Mit Manfred Mixner]. SFB, 1988.
  • Tender Wolf over the Night Queen zur Sonne. Regie: Josef Kuderna. ORF Tirol, 1988.
  • Flusztraum. [Mit Manfred Mixner]. ORF, SFB, 1989.
  • Between the Buttons I. Regie: Egon A. Prantl. ORF, 1990.
  • Billy The Kid jagd Georg Tee. Mare 1 Hoerstuck than 1 Spiel. Regie: Martin Sailer. Studio ORF Tirol, 1992.
  • The Radiotelegraphic - Joyce. Regie: Reinhard Handl. ORF, 1992.
  • Atiica. 1. HoerSpiel. part one. ORF, 1993.
  • Kates Wanderung. Regie: Götz Fritsch. ORF, 1993.
  • Hörspiel. [Mit M. Sailer, K. Zobel]. ORF, 1995.

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
"V in W" im Literaturhaus! Kommet und sehet!

Do, 19.10.2017, 19.00 Uhr Text | Bild | Ton | Video | Grafik "V in W" präsentiert vier...

Der Zeitungsausschnitt – Ein Papierobjekt der Moderne

Fr, 20.10.2017, 20.00 Uhr Eröffnung der Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"Vortrag...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...