logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Erika Pluhar: Werke

Bücher:

  • Aus Tagebüchern. Ausgewählt von Angela Praesent und Erika Pluhar. Reinbek: Rowohlt, 1981.
  • Lieder. Fotos: Christine de Grancy. Reinbek: Rowohlt, 1986.
  • Als gehörte eins zum andern. Eine Geschichte. Wien: Ueberreuter, 1991.
  • Zwischen die Horizonte geschrieben. Lieder - Lyrik - kleine Prosa. Wien: Ueberreuter, 1992.
  • Hallodris und Heilige - Engel und Lemuren. Figuren auf den Dächern Wien. Fotos: Christine de Grancy. Wien, München: Jugend & Volk, 1994.
  • Marisa. Rückblenden auf eine Freundschaft. Hamburg: Hoffmann und Campe, 1996.
  • Am Ende des Gartens. Erinnerungen an eine Jugend. Hamburg: Hoffmann und Campe, 1997.
  • Matildas Erfindungen. Roman. Hamburg: Hoffmann und Campe, 1999.
  • Der Fisch lernt fliegen. Unterwegs durch die Jahre. Hamburg: Hoffmann und Campe, 2000.
  • Verzeihen Sie, ist das hier schon die Endstation? Roman. Hamburg: Hoffmann und Campe, 2001.
  • Die Wahl. Roman. Hamburg: Hoffmann und Campe, 2003.
  • Reich der Verluste. Köln: DuMont, 2005 (TB Berlin: Suhrkamp-Insel, 2013).
  • Er. Roman. St. Pölten, Salzburg: Residenz, 2008.
  • Mehr denn je. Alle Lieder. St. Pölten, Salzburg: Residenz im Niederösterreichischen Pressehaus, 2009.
  • Spätes Tagebuch. Roman. St. Pölten, Salzburg: Residenz-Verlag, 2010.
  • Im Schatten der Zeit. Roman. St. Pölten, Salzburg, Wien: Residenz im niederösterreichischen Pressehaus, 2012.
  • Die öffentliche Frau. St. Pölten, Salzburg, Wien: Residenz , 2013.

 

Filme:

  • Marmortische. Drehbuch: Erika Pluhar. Regie: A. D'Almeida. ORF, 1987.
  • Rosalinas Haus. TV-Film. Drechbuch, Idee: Erika Pluhar. Regie: Karl Kofler. Kamera: Karl Kofler, Erika Pluhar. ORF, 1993.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Nahaufnahme Österreichische Autor/inn/en im Gespräch: Erwin Einzinger

Di, 24.10.2017, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Im Zentrum des Gesprächs mit Erwin Einzinger...

Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"

Mi, 25.10.2017, 11.00-13.00 Ringvorlesung In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Vergleichende...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...