logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Heidi Pataki: Werke

 

Bücher:

  • Schlagzeilen. Gedichte. Frankfurt/M.: Suhrkamp, 1968.
  • Fluchtmodelle. Zur Emanzipation der Frau. Essays. Wien, München: Jugend & Volk, 1972.
  • Stille Post. Gedichte. Fotos: Cora Pongracz. Lnz: edition neue texte, 1978.
  • Frühlings Wachen und andere Gedichte. Warmbronn: Edition Galerie, 1981.
  • Kurze Pause. Gedichte. Ill.: Gerhard Jaschke. Wien: herbstpresse, 1993.
  • guter ruf / die hl. familie. Gedichte und gezeichnete Anagramme. Ill.: Heidi Pataki. Wien: herbstpresse, 1994.
  • Amok und Koma. Gedichte. Vorw.: Julian Schutting. Salzburg, Wien: Otto Müller, 1999.
  • Contrapost. Über Sprache, Kunst und Eros. Salzburg, Wien: Otto Müller, 2001.


Übersetzungen:

  • Miladin Zivotic: Proletarischer Humanismus. Studium über Mensch, Wert und Freiheit. Übers. a. d. Serbokroat.: Heidi Pataki. München: Hanser, 1972.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt

Mi, 13.12.2017, 18.00–20.00 Uhr Schreibwerkstatt für 14–20-Jährige Du schreibst? Du bist...

exil-literaturpreise 2017

Mi, 13.12.2017, 19.00 Uhr Preisträger/innen- und Jurorenlesung & Buchpräsentation Bereits...

Ausstellung

Tipp
Neu: flugschrift Nr. 20 von Judith Fischer

Nur durch eine affektiv spannungsgeladene und dabei weitgehend spontane Art des topistischen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...