logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Thomas Raab: Kurzbiografie

Foto: Simone Heher

Werke

Geboren 1970 in Wien; Studium der Mathematik und Sportwissenschaften; parallel dazu Beginn als Singer-Songwriter und Pianist; musikalischer Leiter einer Wiener Musicalschule, diverse Musiktheaterproduktionen; seit 1997 freischaffender Autor, Komponist, Interpret und Pädagoge; zahlreiche Tourneen und CD-Veröffentlichungen (u. a. 2007: Sprünge in Beton); lebt in Wien.

Preise, Auszeichnungen:

  • 2000 Nachwuchsförderpreis der Hans-Seidel-Stiftung
  • 2002 Förderpreis beim Projekt Pop!
  • 2004 Hit Search 
  • 2007 mit Der Metzger muss nachsitzen nominiert zum österreichischen Literaturpreis und deutschen Glauserpreis 
  • 2009 3. Platz beim Buchliebling in der Kategorie "Krimis und Thriller" für Der Metzger muss nachsitzen
  • 2013 Leo-Perutz-Preis der Kulturabteilung der Stadt Wien und des Hauptverbands des österreichischen Buchhandels (HVB)
  • 2017 Österreichischer Krimipreis

www.thomasraab.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber

Mo, 23.05.2022, 18.30-20.30 Uhr Leseclub für Leser:innen von 15 bis 22 Jahren Du willst dich...

Dieter Sperl AN SO VIELE WIE MICH (Ritter, 2022)

Di, 24.05.2022, 19.00 Uhr Buchpremiere mit Lesung & Sounds Die Veranstaltung kann entweder...

Ausstellung
flugschrift – Literatur als Kunstform und Theorie

02.03.2022 bis 30.06.2022 flugschrift ist ein österreichisches Zeitschriftenprojekt, das...

Tipp
flugschrift Nr. 39 von Herta Müller

In Kooperation mit dem internationalen Literaturfestival Erich Fried Tage erscheint dieser Tage...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Unsere letzten Buchtipps: Thomas Arzt, Doris Knecht, Hanno Millesi und Teresa Präauer auf Deutsch,...